WSOPE Side Event – 3-way Deal beim King´s Daily endet mit drei Siegern

16102018winner pic Kings Daily NLH TournamentMit 127 Teilnehmern und 15 Re-Entries war das King´s NLH Daily am Dienstagabend erneut gut besucht. Ein Preispool von €13.490 wurde auf die besten 15 Spieler verteilt, die Top 3 einigten sich am Ende auf einen Deal.

Da alle drei Akteure zu diesem Zeitpunkt etwa gleichviel Chips hielten, endete das Turnier mit drei Siegern, bestehend aus dem italienischen Duo Daniele Ruocco und Samuel Libro sowie dem Deutschen Michael Ernest. Für die bis dahin erbrachte Leistung durfte sich jeder mit €2.475 bzw. €2.476 am Preispool bedienen.

WSOPE Side Event – King’s Daily NLH Tournament – 16. Oktober 2018

Entries: 127 (15 Re-Entries)

Preispool: €13.490

Pos.First NameLast NamesCountryPayoutDeal
1DanieleRuoccoItaly€ 3 474€ 2 476
2SamuelLibroItaly€ 2 388€ 2 476
3MichaelErnestGermany€ 1 565€ 2 475
4GeorgesChehadeLebanon€ 1 268
5BaldelliFabianFrance€ 1 018
6PhilippZukernikIsrael€ 796
7FerrariAlessandroItaly€ 627
8RobertoManfrediItaly€ 479
9SanjaySahijwaniUnited Kingdom€ 351
10Ulf NiklasSvedjeholmSweden€ 283
11KarelKovarikCzech Republic€ 283
12MartinoCitoItaly€ 250
13OfirReuvenIsrael€ 250
14DarrenDelahuntyUnited Kingdom€ 229
15Mickael DamieLagaudeFrance€ 229

 

Quelle / Bildquelle: King´s Resort

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben