Mit Jinni Lotto am €783 Millionen MegaMillions Jackpot teilnehmen!

Bildschirmfoto 2018-10-18 um 14.30.34Erst gestern haben wir euch den neuen Lotto Anbieter Jinni Lotto als neuen Werbekunden bei uns auf Hochgepokert vorgestellt. Heute wollen wir euch auf einen ganz besonderen Jackpot bei der US-Lotterie MegaMillions aufmerksam machen. Freitag Nacht habt ihr die Chance einen Teil vom bereits €783 Millionen hohen Jackpot zu gewinnen.

Die MegaMillions Lotterie wurde früher The Big Game genannt und ist in 44 Bundesstaaten der Vereinigten Staaten aktiv. Diese beliebte Lotterie unterzog sich kürzlich (im Oktober 2017) aufregenden neuen Spieländerungen, die diese klassische Lotterie noch besser gestalten. Glücklicherweise musst Du nicht in den USA leben, um Mega Millions zu spielen – mit Jinni Lotto kannst Du von überall aus daran teilnehmen! Der größte Mega Millions Jackpot betrug 656 Millionen US-Dollar und die Chancen, den größten Preis zu gewinnen, liegen bei 258.890.850:1. Die Chance, etwas von einer der neun Preisstufen zu gewinnen, beträgt nur 14,7:1. Im Oktober 2017 wurde Mega Millions mehreren Änderungen unterzogen. Eine davon war, den Mindestjackpot von $ 15 Millionen auf $ 40 Millionen anzuheben.

Mega Millions Jackpot Gewinner können eine Bargeldauszahlung oder eine Rentenwahl wählen, die das Geld in jährlichen Raten auszahlt und dabei stetig steigen. Wenn Du Mega Millions online mit Jinni Lotto spielst, sollten Du unbedingt folgende Spielregeln beachten:

  • Die Ziehungen finden jeden Dienstag und Freitag um 23 Uhr Ortszeit statt.
  • Wähle fünf Zahlen aus 1-75 plus eine Bonuszahl aus 1-15
  • Seit Oktober können die Spieler die Jackpot-Option wählen, um die Chance auf den doppelten Jackpot zu erhalten

Speziell für diese MegaMillions Ziehung hat Jinni Lotto ein ganz besonderes Packages erstellt, für einen Preis von nur €66,30 erhältst du zahlreiche MegaMillions Tipps, Rubbellose, Eurojackpot Tipps, und vieles mehr. Die eigentlichen Kosten hierfür liegen bei €84, also ein deutlicher Rabatt. Hier geht es zum speziellen Angebot:

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben