Die Halbfinals bei den Worlds

Worlds-2018-Banner-620x360 Hallo Esports-Freunde,

die diesjährige Weltmeisterschaft neigt sich langsam ihrem großem Höhepunkt zu: dem Finale. Zuor müssen jedoch die Halbfinalspiele ausgetragen werden. Die Worlds 2018 haben bisher alle Experten und Fans überrascht, denn zum ersten Mal seit Jahren wird es ein Team, welches nicht aus Korea kommt, geben, das den Titel holt. Die koreanischen Teams waren die Enttäuschung des Turniers. So schied Titelverteidiger Gen.G bereits in der Gruppenphase aus, die Afreeca Freecs sowie KT Rolster folgten dann im Viertelfinale.

Und so kommt es, dass plötzlich drei Teams aus dem Westen im Halfbinale stehen: Fnatic und G2 aus der EU LCS, Cloud9 aus der NA LCS. Hinzu kommt Chinas Invictus Gaming. Letztgenanntes Team ist für mich der Favorit auf den Titel, nachdem das team den koreanischen Champion KT Rolster in einem Bo5 schlagen konnte.

 

G2 Esports vs. Invictus Gaming

Vor dem Viertelfinale hatte jeder mit einem Halbfinalduell der beiden Turnierfavoriten, KT Rolster und Royal Never Give Up, gerechnet. Dem machten jedoch sowohl G2 als auch IG einen Strich durch die Rechnung. Jedoch überzeugte vor allem IG mit einem starken Auftreten. Eigentlich hätte KT Rolster mit 3:0 geschlagen werden müssen, jedoch ging mit einer 2:0 Führung im Rücken das entscheidende Base Race in Spiel 3 verloren. Dies war ein Nackenschlag, umso erstaunlicher, dass sich das Team doch noch erholte und in Spiel 5 an die Leistungen aus den ersten beiden Spielen anknüpfen konnte. Insbesondere die überragenden Teamfight-Fähigkeiten von IG sind zu nennen. So konnte in großen Teamfights gegen KT eigentlich immer ein Sieg davon getragen werden. Zudem besitzt IG mit Rookie den besten Mid-Laner des Turniers, eventuell sogar der Welt. Ihr Spielstil ist Fast & Furious, so werden sie versuchen, G2 zu überrollen. G2 seinerseits konnte ebenfalls in einem überragenden Best Of Five gegen RNG seine Qualitäten unter Beweis stellen. Mit Wunder hat das Team einen extrem starken Top-Laner, jedoch ist die Bot-Lane mit Hjarnan und Wadid im Vergleich zu IG schwach besetzt. Genau in dieser Lane wird meiner Meinung nach das Duell zugunsten für IG entschieden werden. Ich rechne mit einem klaren Erfolg der Chinesen.

Mein Tipp: Sieg IG @ 1,3

 

Fnatic vs. Cloud9

Im zweiten Halbfinale werden sich zwei Teams aus dem Westen gegenüberstehen. Im Umkehrschluss bedeutet dies, dass mindestens ein westliches Team das Finale erreichen wird. Die Lücke zu den asiatischen Teams ist in meinen Augen daher geschlossen. Fnatic geht als der Favorit in diese Partie. Der europäische Champion konnte sich sowohl in der Gruppenphase gegen IG als auch im Viertelfinale gegen EDG beweisen. Insbesondere Caps und Rekkles agierten dabei auf einem extrem hohen Niveau. Zudem sehen viele Jungler Broxah als den besten Jungler des Turniers. Trotzdem hat das Team noch einige Schwächen, so ist zum einen die Top-Lane Frage zwischen sOAZ und Bwipo noch nicht geklärt, zum anderen zählt Hylissang aufgrund seiner aggressiven Spielweise immer als ein Risikofaktor. Genau hier liegt die Chance für Cloud9. Mit Licorice hat mit bislang den besten Top-Laner des Turniers. Dieser zahlte das vor der Saison in ihn gesetzte Vertrauen bislang doppelt und dreifach zurück. Insgesamt ist die Entwicklung von Cloud9 in dieser Saison atemberaubend, so lag das Team zur Hälfte des Summer Splits auf dem letzten Platz in der NA LCS und befindet sich nun im Halbfinale der Worlds. Vieles davon ist auf Coach Reapared zurückzuführen. Auch hier sehe ich Cloud9 im Vorteil, die Pick und Bann Phase wird sie in eine gute Ausgangsposition finden. In der Bot-Lane werden Sneaky und Zeyzal auf Schadensbegrenzung aus sein, die Mid-Lane zwischen Caps und Jensen wird ausgeglichen verlaufen. Mit ihrem Auftreten gegen die Afreeca Freecs, die mit 3:0 abgeschossen wurden, bewies Cloud9, dass sie ein Top-Team sind. Deswegen empfehle ich die Außenseiterquote auf das Team aus der NA LCS.

Mein Tipp: Sieg Cloud9 @ 2,86

 

Die Quoten findet ihr bei VulkanBet.

 

Freundliche Grüße,

Hymer

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben