Nordic Poker Festival Gewinnspiel – Die beiden Main Event Qualifier gehen an…

Nordic Poker Festival teaserGestern Abend endete unser aktuelles Gewinnspiel im Rahmen des Nordic Poker Festivals im Casino Schenefeld. Wie berichtet verlosten wir zwei Tickets im Wert von jeweils €170 für einen Main Event Qualifier. Es nahmen zahlreiche Hochgepokert User an diesem Gewinnspiel teil und es wurden folgende Gewinner ausgelost: Marion Hagen und Steffen Boddin. Bitte meldet euch möglichst rasch via Mail bei sales@hochgepokert.de , wir werden dann eure Daten an die Verantwortlichen im Casino Schenefeld weiterleiten. Diese Tickets sind nicht übertragbar und man kann sie auch nicht verkaufen. Für alle weiterern User gibt es aber noch eine Chance ein Main Event Qualifier Ticket zu gewinnen. Noch bis Freitag Mittag könnt ihr am Hochgepokert Tippspiel teilnehmen, alle Informationen findet ihr HIER:

Vom 16.- 25. November findet in Schenefeld das Nordic Poker Festival statt. Zehn Tage Poker-Action vom Feinsten. Zum Start gibt es vom 16.- 18. November ein €330 THNL Turnier. Anschließend kommen die Omaha-Fans vom 19.-20. November beim €550 PLO Event auf ihre Kosten. Bevor es beim Main Event zur Sache geht gibt es vom 20.- 21. November noch das €2.200 Highroller Turnier. Das Highlight des Festival ist selbstverständlich das €1.100 Main Event welches am 21. November mit drei Starttagen Eins beginnt.

Hier erwartet euch Deepstack Poker vom Feinsten. Die Startdotation beträgt 50.000 (500 Big Blinds) und die Blinds werden alle 45 Minuten (ab Tag 2 alle 60 Minuten) erhöht. Der Champion wird erst im Finale am 25. November gesucht. Für den Main Event gibt es täglich während des Festivals Super Satellites. Seit dem 16. September finden außerdem jeden Sonntag €50+€5 Rebuy-Satellites für den Main Event statt.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben