King’s Resort – Deal zu sechst bei der Local Championship

03.11.2018-Result-Local-ChampionshipImmer samstags lädt das King’s Resort seine Spieler zur €110 Local Championship ein, bei der man für wenig Geld eine Menge Spaß haben kann.

317 Spieler meldeten sich gestern an und sorgten mit 39 Re-Entries für einen beachtlichen Preisgeldtopf mit fast €34.000.

Dem Sieger winkten genau €6.784, doch zu vorgerückter Stunde und bei enorm hohen Blinds einigten sich die sechs letzten Spieler auf einen Deal.

Während Dr. Albern als der Spieler mit den wenigsten Chips sich mit €3.000 begnügen musste, erhielten seine fünf Mitstreiter nach dem Prinzip der Brüderlichkeit alle €3.583 bzw. €3.584!

King’s Resort, €110 Local Championship, Endstand

PlaceFirstnameLastnameNationalityPayoutDeal
1DanieleMarchesaniItaly€ 6 784€ 3 584
2MarcoMennaItaly€ 4 508€ 3 584
3MarkusHeblichGermany€ 3 297€ 3 583
4OguzYildirimGermany€ 2 662€ 3 583
5TamerIbrahimEgypt€ 2 087€ 3 583
6Dr.AlbernGermany€ 1 579€ 3 000
7MarcelEbertGermany€ 1 160
8FrancescoSennaItaly€ 852
9Maarten Robert PDe GryzeBelgium€ 707
10EttoreLa PennaItaly€ 592
11ChristopherKlimekGermany€ 592
12DamianChodyszGermany€ 517
13Dominique SebastianLangnerGermany€ 517
14NamphuengSakdikunAustria€ 467
15HannesVolzGermany€ 467
16BabuEnzoFrance€ 416
17Olivian ZoltanBalintRomania€ 416
18Paul KarlPraedeltGermany€ 365
19CaseyKastleSlovenia€ 365
20PeterKamarasHungary€ 365
21DirkSchumacherGermany€ 331
22DeboraBarbaritoItaly€ 331
23SanjaySahijwaniUnited Kingdom€ 331
24JosefTodAustria€ 298
25IoannisChorianopoulosGreece€ 298
26RomanLendiSwitzerland€ 298
27IstvanHeflerHungary€ 298
28ThomasTheurerGermany€ 264
29JaroslavKukackaCzech Republic€ 264
30AdamNedbalSlovakia€ 264
31NirShteinIsrael€ 264
32Paul Petrus AdrianusBerendeNetherlands€ 233
33Ahmad FarhadEnayatGermany€ 233
34MarkusJanssenGermany€ 233
35Jonkil1Germany€ 233
36SergiiBondarchukUkraine€ 233
37Gunther ProsperVan DriesscheBelgium€ 233
38Christophe ClaudeGroßGermany€ 233
39AvrahamCohenIsrael€ 233

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben