Casino Schenefeld – Fünf Sieger beim „Gönn dir 77“ DeepStack am Montag

SB_Schenefeld_Go¦enn_Dir_400x240px_v01_RZ-bb914298

Die Pokerwoche im Casino Schenefeld startete am Montagabend mit dem „Gönn dir 77“ DeepStack-Klassiker und mit 73 MTT-Fans war das Turnier sogar bis über die Cap-Grenze gefüllt. Positiv wirkte sich das natürlich auf den Preispool aus, der mit €4.960 eine stolze Höhe erreichte. Die Geldränge begannen mit Platz 10, wofür es etwas mehr als die Startgebühr zurückgab. Bei nur noch fünf übrigen Akteuren im Turnier wurde die Uhr angehalten und über einen Deal beratschlagt. Fair einigten sich alle Beteiligten auf dieselbe Summe, was jedem ein Preisgeld von €840 einbrachte.

Heute Abend ab 20 Uhr ist im Schenefelder Pokerfloor wieder Big Addy Time angesagt. Der Startpreis für das beliebte Dienstagsturnier beträgt €30 + €5. Re-buys sind unbegrenzt möglich und ein Add-on nach der Pause sollte jeder Pokergast unbedingt einplanen.

€70 + €7 Gönn dir 77 DeepStack (05. November 2018)

Entries: 73

Preispool: €4.960

Platz

Vorname

Name

Preisgeld

Deal

1

Michael

H.

1.420 €

840 €

2

Marian

I.

1.020 €

840 €

3

Mohammad

Q.

750 €

840 €

4

Aschil

H.

530 €

840 €

5

Said

M.

390 €

840 €

6

Michael

S.

290 €

7

Matthias

K.

190 €

8

WAGI

150 €

9

Abdulrahman

A.

120 €

10

Jan

K.

100 €

Poker Turnierplan Casino Schenefeld für November 2018

Schenefeld_Nov2018

 Nordic Poker Festival vom 16 – 25. November

Nordic_Poker_Festival_2018_New_Schedule

Weitere Informationen zum Angebot des Casino Schenefeld gibt es auf der Homepage.

Quelle/Bildquelle: Casino Schenefeld

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben