Poker After Dark – Maria Ho gewinnt das 888poker $10k SNG nach brutalem Suckout des $1 Qualifikanten

PAD_888SNGAuf PokerGo wurde gestern ein Poker After Dark $10k Sit & Go Turnier übertragen mit bekannten Profis wie Eli Elezra, Jennifer Tilly oder Maria Ho. Mitspielen durfte unter anderem auch ein 888poker-Qualifikant, dem zuvor das Kunststück gelungen war, den $10.000 Buy-In für das Turnier mit nur $1 zu gewinnen. Den Traum von der $50.000 Siegprämie musste der Brite Peter Martin allerdings begraben, nachdem er sehr unglücklich mit Assen gegen Maria Ho´s Könige auf dem River verlor. Ho hatte auch am Ende des Turniers die Nase vorn. Im Heads-Up verhalfen ihr die Asse zum Sieg gegen Eli Elezra, der mit AK zwar ebenfalls eine gute Hand hielt, jedoch nicht genügend Hilfe auf dem Board bekam.

Hier zwei Ausschnitte des Turniers, die von PokerGo auf Twitter bereitgestellt wurden:

 

Quelle / Bildquelle: Twitter @PokerGO, PokerGo

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben