King’s Resort – Noon Turbo und Big Omaha am Freitag im King’s

2018-NOV-Big-[teaser]Wie bereits berichtet findet dieses Wochenende das Finale bei der „The Big Week“ im King’s Resort statt. Neben dem Big Friday stand auch King’s Noon Turbo und das King’s Big Omaha am Turnierplan.

Für Omaha Fans wurde das Big Omaha mit einem Buy-in von €70+€10 angeboten. Da sich 32 Spieler einkauften lagen am Ende €1.368 im Preispool. Den Sieg schnappte sich „Mr.Inkognito“ aus Deutschland für €700, vor Pavol Guris aus der Slowakei für €532. Als zweites Side Event des Tages stand das Noon Turbo am Turnierplan. Es kauften sich ebenfalls 32 Spieler ein, da das Buy-in €45+€5 betrug ging es um €1.368. Der Sieg ging für €547 an den Russen Aleksandr Shchukin, Runner-Up wurde Martin Franziskus Klein aus Deutschland für €410.

Anbei die gesamten Payouts beider Turniere:

King’s Resort
Noon Turbo
Date:November 9Players:32
Buy-In:€ 45Re-Entries:0
Consumption fee:€ 5Rebuys:0
Prize Pool GTD€ 0Add-Ons:0
Starting Stack:20.000Level min.:20
Entries total:32
Prize Pool total:€ 1.368
PlaceFirstnameLastnameNationalityPayout
1AleksandrShchukinRussian Federation€ 547
2Martin FranziskusKleinGermany€ 410
3EranBar OrIsrael€ 274
4YoavSivanIsrael€ 137

 

King’s Resort
Big Omaha
Date:November 9Players:32
Buy-In:€ 70Re-Entries:0
Consumption fee:€ 10Rebuys:0
Prize Pool GTD€ 0Add-Ons:0
Starting Stack:20.000Level min.:20
Entries total:32
Prize Pool total:€ 1.368
PlaceFirstnameLastnameNationalityPayoutDeal
1Mr.InkognitoGermany€ 700
2PavolGurisSlovakia€ 532
3Michael Helmut GerharKoehlerGermany€ 98

 

Heute wird bereits ab 12:00 Uhr das Noon Turbo mit einem Buy-in von €45+5 angeboten, ab 15:00 Uhr startet das €50.000 GTD Big Saturday mit einem Buy-in von nur €135+€15 und ab 19:00 Uhr findet das Big Omaha mit €5.000 im garantierten Preispool und einem Buy-in von €100+€10 statt. Sämtlichen weiteren Informationen findet ihr auf der King’s Resort Homepage:

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben