Doug Polk Poker – Die Gefahren, wenn man beim Bluffen redet

Nach einer längeren Pause als Blogger ist Highroller Doug Polk wieder da und liefert wieder in einiger Regelmäßigkeit spannende Videos.

Einen interessanten Fall von Live at the Bike präsentiert er unter dem Titel „Die Gefahren, wenn man beim Bluffen redet“, in den auch der Cashgame-Shooting-Star Garrett Adelstein verwickelt ist.

Adelsteins Gegner Buzz landet mit der schlechteren Hand auf dem River und versucht es mit einem Bluff.

Etliche Hände schlagen Adelstein, doch er bekommt glänzende Pot Odds und das gegnerische Spiel sieht etwas merkwürdig aus. Wie wäre es da mit ein bisschen „Auf den Zahn fühlen“?

In der Folge verwickelt Adelstein seinen Gegner in ein Gespräch und bekommt auch dank gütiger Mitarbeit von Buzz wertvolle Informationen.

Viel Spaß mit dem Video:

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben