„Outlier16“ ist der Nordic Poker Main Event Champion und räumt €58.170 ab!

"Outlier16"
„Outlier16“

Im Casino Schenefeld kam es am Sonntagnachmittag zum großen Showdown beim €1.000+€100 Nordic Poker Main Event. Die besten 13 von ehemals 370 Entries gingen ins Finale und kämpften um den Löwenanteil des €351.500 großen Preispools. Es ging gleich furios los und bereits um kurz vor 16:00 Uhr hatten man den Final Table erreicht. Auch hier musste man auf den ersten „Seat Open“ nicht lange warten. Dann wurde es aber zäh und es dauerte über drei Stunden bevor Soren J. das Turnier auf Platz 8 verlassen musste. Gegen Mitternacht einigten sich „Outlier15“ und „Bäckermeister“ auf einen 50/50 Deal. Es wurde nur noch um die Trophy und €2.270 geflippt. Hier hatte „Outlier16“ das bessere Ende für sich und so gewann er den Nordic Poker Main Event für ein Preisgeld von €58.170.

 

Nordic Main Event Final Table
Nordic Main Event Final Table

Hier ist das offizielle Ergebnis:

PlaceAliasPayout
1OUTLIER1658.170 €Deal
2GLITCHSYSTEM55.900 €Deal
3STEVEN R32.970 €
4A.R.26.540 €
5JOHANNES W20.810 €
6WALID A15.890 €
7ANDERS B11.250 €
8SOREN J8.930 €
9STEVEN CHRISTOPHER A7.140 €
10HAEL A5.870 €
11DIMITRI S5.870 €
12HARRY HIRSCH5.170 €
13PARWESH K5.170 €

Quelle/Bildquelle: Casino Schenefeld

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben