Juraj Hara geht als Chipleader ins Finale der Banco Casino Mini Masters!

Chipleader Juraj Hara
Chipleader Juraj Hara

Am Sonntag gab es im Banco Casino Bratislava die letzte Möglichkeit am Tag 1f in den €100+€10 Banco Casino Mini Masters Main Event einzusteigen und um die garantierten €50.000 mit zu spielen. Nach Tag 1e schlugen schon 432 Entries zu Buche und am Tag 1f kamen noch 58 Entries hinzu. Damit kommt man auf insgesamt 490 Entries und die Garantiesumme von €50.000 wurde nur knapp verpasst. Alle Spieler die es in Tag 2 geschafft hatten durften sich schon über den Min Cash von €209 freuen. Am Tag 2 wurde bis auf die letzten 16 heruntergespielt. Alle Finalisten haben schon ein Preisgeld von €465 sicher. Auf den Sieger wartet am Montag ein Zahltag in Höhe von €10.064 + ein €165 Banco Casino Masters Ticket. Als Chipleader startet Juraj Hara mit 2.595.000 (52 Big Blinds) in den letzten Tag.

Das Finale beginnt am Montag um 15:00 Uhr bei Blinds 25.000/50.000 (Ante 5.000). Der Average beträgt 1.225.000 (24,5 Big Blinds). Dann dauert jeder Level 60 Minuten.

Banco Casino Bratislava Pokerroom
Banco Casino Bratislava Pokerroom

Hier sind die Chipcounts für das Finale:

Hara Juraj – 2,595,000

Valent Vladimír – 2,105,000

Cade Joseph – 1,990,000

Pružinec Róbert – 1,500,000

Ovidio Lucian – 1,470,000

Barci Oto – 1,450,000

Bugár Tomáš – 1,330,000

Kabil Tarkan – 1,070,000

Kuruc Miroslav – 1,045,000

Ganglbauer Markus – 980,000

Schuster David – 760,000

Nagy Pavel – 695,000

Milaberský Ondrej – 635,000

Riška Jakub – 635,000

Žákovič Ľubomír – 615,000

Kochmanová Alena – 460,000

 

Hier sind die Final Table Payouts:

1.      10,069€ + ticket Banco Casino Masters 165€

2.      6,466€ + ticket Banco Casino Masters 165€

3.      4,093€ + ticket Banco Casino Masters 165€

4.      3,023€ + ticket Banco Casino Masters 165€

5.      2,326€ + ticket Banco Casino Masters 165€

6.      1,791€ + ticket Banco Casino Masters 165€

7.      1,372€ + ticket Banco Casino Masters 165€

8.      1,047€ + ticket Banco Casino Masters 165€

9.      814€ + ticket Banco Casino Masters 165€

 

Hier sind die bisherigen Payouts:

17. place    465€ – Martin Tóth
18.
place     465€ – Kvasai Nikolas
19. place       465€ – Suchý Erik
20. place       395€ – Picek Dávid
21. place       395€ – Poliaček Juraj
22. place       395€ – Lichvár Anton
23. place       395€ – Masaryk Michal
24. place       326€ – Ilanovský Miloslav
25. place       326€ – Lakatoš Milan
26. place       326€ – Michalec Jakub
27. place       326€ – Uhrín Vladimír
28. place       326€ – Machalík Jakub
29. place       326€ – Bianchi Roberto
30. place       326€ – Picek Juraj
31. place       326€ – Mikulášik Daniel
32. place       279€ – David EschelMuller
33. place          279€ – Jakwerth Gunter
34. place       279€ – Banka Dominik
35. place      279€ – Kalis René
36. place       279€ – Kunštek Vladimír
37. place       279€ – Sándor Miko
38. place      279€ – Ciprusz Tomáš
39. place       279€ – Juriš Miroslav
40. place      233€ – Tamaškovič Vladimír
41. place      233€ – Šedivý Milan
42. place     233€ – Ferenc Bálint Mezricki
43. place     233€ – Ďurian Pavol
44. place     233€ – Tutko Dušan
45. place       233€ – Dohnány Roman
46. place      233€ – Figura Radoslav
47. place      233€ – Shaker Daniel
48. place       209€ – Popovič Teodor
49. place       209€ – Dirhan Michal
50. place      209€ – Koščo Peter
51. place       209€ – Danišek Peter
52. place       209€ – Kundrata Zdeněk
53 place       209€ – Hradňanský Miroslav
54. place    209€ – Blaško Marek
55. place      209€ – Petnuch Róbert
56. place      209€ – Roman Lakatoš

 

banner_487_640x300Am Montag wird dann um 15:00 Uhr der Banco Casino Mini Masters Champion gesucht. Im Finale betragen die Level-Zeiten 60 Minuten.

Wer sich näher über das Angebot des Banco Casino informieren möchte findet hier alle Infos.

 

 

 

Alle Turnierdaten der Banco Casino Mini Masters auf einem Blick

ScheduleMiniMasters4ENG

Banco Casino Masters Teaser

Quelle/Bildquelle: Banco Casino Bratislava

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben