Five Diamond World Poker Classic – Die Las Vegas Locals dominieren beim $10k PLO Event im Bellagio

bellagio-casino-poker-five-diamond-wpc-xvii-logo.jpg.image.619.332.highIm Bellagio in Las Vegas nimmt die Five Diamond World Poker Classic Tour langsam aber sicher Fahrt auf. Am Mittwoch zog die Action des Festival-Klassikers mit dem ersten $10k PLO Event deutlich an. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde bereits das nächste $10k PLO gespielt (noch keine Ergebnisse) und heute steigt ein $15k 8-Game Turnier. Samstag  wird es dann noch sportlicher, wenn das erste von drei $25k High Roller Turnieren ansteht. Bevor das eigentliche Highlight, die WPT $10k Five Diamond am Dienstag gestartet wird, gibt es zunächst am Montag noch ein weiteres $25k HR. Ein drittes $25k HR ist für den 14. Dezember terminiert und zum Abschluss am 15. Dezember steht ein $100k Super High Roller auf dem Plan.

Das erste $10k PLO High Roller wurde von 35 Entries besucht. Fünf Spieler erreichten die bezahlten Plätze, davon haben vier ihren Wohnsitz in Las Vegas. Die größten Anteile des $350.000 Preispool sicherten sich Joshua Ladines und John Riordan. Jonathan Abdellatif aus Belgien holte sich Platz drei, dahinter folgten Brian Rast und Sam Soverel.

Die aktuellen Turnierergebnisse veröffentlicht das Bellagio auf Twitter

Bellagio Five Diamond World Poker Classic – Vom 29. November – 15. Dezember

WPT_FiveDiamonds2018

Quelle / Bildquelle: Bellagio, (twitter.com/BellagioPoker)

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben