PokerStars Turbo Series – Unsere Jungs kommen nicht über Platz 3 hinaus, Niklas Astedt feiert Doppelsieg!

Turbo Series_planAn Tag 5 der PokerStars Turbo Series kamen die deutschsprachigen Grinder gestern nicht über Platz drei hinaus. Beim $215 Fat Thursday (Turbo Event #32) wurde der Deutsche danny7191 Dritter für $17.138 und ebenfalls über Platz drei durfte der Österreicher TheLoobster in Turbo Event #33 jubeln ($530 NLH), wofür er $33.638 abräumte. Bei den Turnieren des High Roller Club setzte sich der Platz-3-Fluch fort, denn hier blieben gleich drei DACH-Spieler in Person von Sintoras, Tankanza und Ssick_OnE hängen.

Einen Ausnahmetag erwischte gestern dafür das schwedische Online-Beast Niklas „Lena900“ Astedt, der gleich zwei Turniersiege für sich beanspruchte. Bei der Turbo Series gewann der Schwede ein $109 Buy-In-Turnier (Event #34) für $27k, und nochmal $33,5k schnappte er sich im High Roller Club als Sieger des $1k Cooldown.

Beim legendären Thursday Thrill holten der US-Profi Calvin „Cal42688“ Anderson den Sieg für insgesamt $63k, wovon er allein $40k durch Bounties erwirtschaftete.

Alle Ergebnisse von Tag 5 der Turbo Series & ausgewählte High Roller Club Turniere

TS28 TS29 TS30 TS31 TS32 TS33 TS34 TS35

HRC7Feb HRC7Feb1 HRC7Feb2 HRC7Feb3 HRC7Feb4

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben