Triple A Series – 24 Spieler sichern sich ein Main Event Ticket im Mega Bounty Satellite

Spielbank BerlinTraditionell wurde am Dienstagabend die Triple A Series in der Spielbank Berlin am Potsdamer Platz mit dem €66 Mega Satellite Bounty fortgesetzt. Für das Satellite, bei dem €40 in den regulären Preispool marschieren und €20 pro Kopf als Bounty ausgespielt werden, interessierten sich 203 Entries (davon 34 Re-Entries). Damit lagen im Preispool €8.160, was bedeutete, dass 24 Main Event Tickets zu je €333 bereit lagen. Für Platz 25 gab es noch einen Trostpreis von €168. Aber nicht nur in dem Turnier ging es heiß her, auch an den Cash-Tischen tummelten sich gestern deutlich mehr Spieler als sonst.

Bevor es am Donnerstag aber mit dem €333 AAA Main Event weitergeht, gibt es heute Abend ab 19:05 Uhr noch einmal die letzte Chance günstiger an ein Ticket für das €100.000 GTD Hauptturnier zu kommen. Bei einem Startpreis von €66 werden beim zweiten Mega Satellite 25 Tickets garantiert.

Triple A Series #2 Mega Satellite Bounty (Ergebnisse 05. März 2019)

Entries: 203 (inklusive 34 Re-Entries)

Preispool: €8.160 + €4.080 an Bountys

24 Ticket-Gewinner, Bubble-Boy = €168

Turnierplan der Triple A Series in der Übersicht (04. – 10. März 2019)

TreipleASeries_März2019

Auf der Webseite der Spielbank Berlin findet ihr weitere nützliche Informationen rund um die Triple A Series.

Quelle/Bildquelle: Spielbank Berlin

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben