Sieg für Sami J. beim wöchentlichen Omaha Meeting im Casino Schenefeld

PLO SchenefeldIm Casino Schenefeld trafen sich am Donnerstag zum wöchentlichen PLO Showdown 28 Pokergäste. In den ersten vier Leveln wurde die Option unbegrenzter Re-Entries ordentlich von den Teilnehmern ausgeschöpft, sodass der Pott durch weitere 42 Entries eine Höhe von €6.890 erreichte. Zunächst sorgte ein doppelter Bubble-Deal dafür, dass sich am Ende sechs Spieler in die Geldränge eintragen konnten. Später einigten sich die Top 3 erneut auf einen Deal.

Aus den Verhandlungen ging Sami J. als Sieger heraus, der seine Chips gegen €2.200 eintauschte. Die Plätze dahinter gingen an Tommy O. für €1.650 und Dieke M., der sich als Dritter mit €1.600 zufrieden gab.

Das letzte Wochenende im Monat März startet heute mit dem 88 Double Chance ab 20 Uhr. Am Samstag geht es ab 18:30 Uhr mit dem €145 + €5 Funky Deep Stack weiter und Sonntag steht ab 18 Uhr das €50 + €5 Sunday Chill 1R/1A auf dem Turnierplan.

€95 + €5 PLO unlimited Re-Entries (28. März 2019)

Entries: 28 (42 Re-Entries)

Preispool: €6.890

Platz

Vorname

Name

Preisgeld

Deal

1

Sami

J.

2.500 €

2.200 €

2

Tommy

O.

1.850 €

1.650 €

3

Dieke

M.

1.320 €

1.600 €

4

Nasar

N.

920 €

890 €

5

Frank

S.

150 €

6

Dominik

T.

100 €

Poker Turnierplan März 2019

Schenefeld_Maerz2019

Weitere Informationen zum Angebot des Casino Schenefeld gibt es auf der Homepage.

Quelle /Bild Quelle: Casino Schenefeld

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben