Der Sonntag auf PokerStars – Niklas „Lena900“ Astedt holt das Sunday Cooldown

PokerStarsAufgrund der hoch dotierten Jubiläums-Sunday-Million tummelte sich gestern alles, was Rang und Namen auf PokerStars.

Aus deutschsprachiger Sicht gibt es allerdings wenig Positives von den zu Highroller-Turnieren zu berichten, denn mit Platz 6 für „bencb789“ beim HR Supersonic, Platz 7 für „nilsef“ beim Sunday 500 und jeweils Platz 8 für 0$kar15“ beim Warm-Up und LinusLLinusLLove“ Löliger beim Sunday Highroller sind die Erfolge auch schon aufgezählt.

Einen tollen sechsten Platz belegte auch „0nly4value“ bei der Mini Sunday Million, was ihm bei einem Startgeld von $22 ein sattes Preisgeld von $3.664,35 einbrachte.

Erneut in die Siegerliste eintragen konnte sich wieder einmal der Schwede Niklas „Lena900“ Astedt, der in der Weltrangliste hinter Roman Romanovsky den zweiten Platz belegt.

Für seinen Sieg beim $2.100 Cooldown erhielt der Seriensieger ein Preisgeld von $57.000 und zählte damit zu den größten Gewinnern des gestrigen Sonntags.

Hier die wichtigsten Ergebnisse:

HR Bounty Builder HR Omania HR Sunday 500 HR Sunday Cooldown HR Supersonic HR Warm-Up Mini Sunday Million Sunday Highroller Warm-Up

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben