Sunday Million Jubiläum – 61.342 Entries sprengen die Garantie von $10 Millionen

Nach den Erfahrungen des Vorjahrs konnte man sich im Vorfeld des 13-jährigen Jubiläums der Sunday Million nicht sicher sein, dass die Garantie von $10 Millionen auch geknackt werden würde.

Veranstalter PokerStars konnte sich aber über sensationelle 61.342 Entries freuen und kann damit sogar über $12,2 Millionen an Preisgeldern ausschütten.

Den Min-Cash gab es bereits auf Platz 10.196, danach wurde noch weitergespielt, bis letztlich noch 980 Spieler übrig blieben.

In Führung liegt derzeit der Brasilianer „Deputado1414“, der über 8 Millionen vor sich stehen hat, wenn das Turnier heute Abend zu Ende gespielt wird.

Auf keinem Spitzenrang, aber in Schlagdistanz liegen die besten deutschsprachigen Spieler „dnalhew“ (21./ 4,3 Mio.), „atikmiah“ (24./ 4,2 Mio.), „Tombukt2“ (25./ 4,2 Mio.), „Balzak-0815“ (29./ 4,17 Mio.), „powned hahah“ (43./ 3,75 Mio.) und „Risingburk“ (50./ 3,64 Mio.).

Ein Preisgeld von $1.143 ist den verbliebenen Spieler sicher, aber am Finaltisch winken sechs sechsstellige Gewinnsummen und für den Sieger steht sogar über eine Million bereit.

Zu Ende gespielt wird das Turnier heute Abend um 19 Uhr, hier der Stand an der Spitze:

Sunday Million 2 Sunday Million 3 Sunday Million 4 Sunday Million

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben