Sonntag Abend könnt ihr ein $14.000 Las Vegas Poker After Dark Package für ein Buy-in von nur $1 gewinnen!

TS-36427_888-Poker_After_Dark_600x600Wie bereits berichtet haben Poker Central und 888poker erneut eine ganz besondere Aktion gestartet um auch diesen Sommer wieder zwei glücklichen 888poker-Kunden eine Traumreise nach Las Vegas gewinnen können, bei der die zwei Glückspilze in der Show Poker After Dark mitspielen und bei einem $10.000 Sit & Go gegen Stars wie Chris Moorman und Dominik Nitsche anzutreten.

888poker veranstaltet zwei $1 Buy-In Qualifier, wobei ein Turnier der spanischen 888-Kundschaft vorbehalten ist. Deutsche 888-Spieler haben morgen am Sonntag den 28. April um 22:00 Uhr die Möglichkeit für nur $1 Buy-In das hochwertige $14.000 Las Vegas Poker After Dark Package zu gewinnen. Berechtigt zur Teilnahme sind neben deutschen 888poker User nur Spieler aus Großbritannien, Kanada und Schweden. Zur Teilnahme sind nur Spieler berechtigt, die schon 21 Jahre alt sind. Das Packgage, das am 28. April ausgespielt wird, hat es wirklich in sich und beinhaltet die folgenden Features:

  • $10.000 Buy-In für das Poker After Dark Sit & Go – PAD 888poker Week II am 21. Und 22. Mai 2019 mit den 888Team-Profis Dominik Nitsche, Chris Moorman und anderen Hochkarätern.
  • Ein Blick hinter die Kulissen von Poker After Dark im PokerGo Studio des Aria Hotel & Casino Resort
  • 4 Übernachtungen (19. – 23. Mai) im ARIA Resort & Casino im Wert von $2.000
  • $2.000 Reisekosten

Das Turnier findest Du bereits auf 888poker im Turnierbereich unter Restricted – Poker After Dark – 888poker Week II – Qualifier:

PAD_888Qualifier

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben