Neues vom „Eminem“ des Pokerns: Jeff Madsen feat. Layne Flack

0

madsenDas Erstlingswerk von Jeff Madsen, WSOP Player of the Year 2006, haben wir euch kurz nach der Weltmeisterschaft im Sommer präsentiert. Seitdem ist es eher still geworden um den 24-jährigen. Vielleicht lag´s am Gesangsunterricht, den er in der Zwischenzeit gebucht hat. Die für einen erfolgreichen Rapper nötige aufgesetzte Coolness legt der Kalifornier bereits an den Tag. Seine zweite Single-Auskopplung stellt er uns heute auf der Seite von pokerroad.com mit keinem geringeren als dem 6-fachen Braceletgewinner Layne Flack vor. Viel Spaß bei dieser musikalischen Darbietung im Genre des Poker-Raps! Ob ihr´s mögt oder nicht!