Handball WM Tag 6 und Tennis Tag 3 – Frankreich wird zu stark für Deutschland sein

5

chrisitan-prokop

Bankroll Start: 1.000,- Euro, aktuell: 998,- Euro

 

Was für ein Seuchentag am Sonntag, wo besonders einer der besten Tiebreakspieler, John Isner, uns ein besseres Ergebnis und Plus vergeigte. Er verlor in 4 Tiebreaks, 3 mal mit nur 2 Punkte gegen Opelka, der sehr stark spielte und 40 Asse im Laufe des Spieles schlug. Sonst habe ich die letzten Tage besonders in Australien perfekt getroffen, aber leider nicht die Zeit gehabt. Ich hoffe, dass dies Tendenz sich heute fortsetzt und der Bankroll wieder auf Kurs kommt. Bei der Handball WM ist es der Tag, wo es für Deutschland so richtig ernst wird. Klar, war es gestern gegen Russland 22-22 kein einfaches Spiel, aber so ein Spiel muss einfach gewonnen werden, will man das Ziel ins Halbfinale zu kommen, erreichen. Ich bleibe dabei: Ich glaube nicht daran, lasse mich aber gern überraschen. Heute werde ich auch das Risiko eingehen und eine Kombiwette machen, weil ich das Gefühl habe, hier könnte was gehen. Die Spiele der Australien Open, werde ich dem Artikel erst im Laufe des Tages hinzufügen und spätestens um 23 Uhr, nach den Handballspielen, fertig haben.

 

20:30 Uhr Deutschland – Frankreich

Mein Tipp: Draw no Bet Frankreich Quote 1.72 bei Sportwetten.de für 100,- Euro

 

Das gestrige Spiel zeigte mal wieder die Probleme von der EM vor 2 Jahren. Der Bundestrainer Prokop hat sich zwar deutlich gesteigert, vor allem in seinen Ansprachen, und hat die Mannschaft super in der Abwehr eingestellt. Außer meinem Lieblingsspieler Dibridov, der ein überragendes Spiel machte mit 8 Tore aus 9 Versuchen, haben wir ja die Russen im Griff und Andreas Wolf hielt das, was zu halten war. Vorne wurde aber zu viel verworfen, auch weil das Angriffsspiel zu oft ins stottern kam, und die beiden Mittelmänner nicht in der Lage waren, die beiden Halben so zu bringen, wie es sich gehört. Viel zu oft haben wir uns dann in Einzelaktionen fest gelaufen. Genau dieses Problem habe ich vor dem Turnier als die größte Schwäche Deutschlands voraus gesagt. Deutschland fehlt die Qualität und Weltklasseleute auf die 2 wohl wichtigsten Positionen im Angriff, und hierfür kann der Bundestrainer nichts. Heute werden wir es vorne, gegen eine der besten Abwehr des Turniers, auch richtig schwer haben. Frankreich hat einen überragenden Innenblock, und Torwart Gerrard kann auf seine besten Tage den Kasten zunageln. Vorne muss Frankreich weiterhin auf Karabatic verzichten, und hier haben sie auch nicht richtig überzeugend gespielt. Aber sie machen weniger Fehler als die Deutschen und das, glaube ich, wird ausschlaggebend sein in einem engen Spiel, das mit max. 2 bis 3 Tore entschieden wird. Hinzu kommt, dass Frankreich sich gestern gegen Korea viele Kräfte sparen konnte, wo sie lange nur mit der B-Auswahl spielten.

 

Risikokombi:

 

18:30 Uhr Norwegen – Chile

Mein Tipp: Chile +15,5 Tore Quote 1.85 bei Sportwetten.de

 

20:30 Uhr Dänemark – Österreich

Mein Tipp: Mehr als 58.5 Tore Quote 1.85 bei Sportwetten.de

 

15:30 Uhr Russland – Brasilien

Mein Tipp: Russland Quote 1,6 bei Sportwetten.de

 

Gesamtquote : 5,476 bei Sportwetten.de für 40,- Euro

 

Kombi:  2:30 Uhr Andreas Seppi – Jordon Thomson

Mein Tipp: Andreas Seppi Quote 1,75 bei Sportwetten.de 

 

1:00 Uhr Nikoloz  Basilashvilli – Stefano Travaglia

Mein Tipp. Mehr als 3.5 Sätze Quote 1.62 bei Sportwetten.de 

 

Gesamtquote: 2.835 bei Sportwetten.de für 80,- Euro

 

1:00 Uhr Anett Kontaveit – Aliaksandra Sasnovich

Mein Tipp: Aliaksandra Sasnovich Quote 1.95 bei Sportwetten.de für 100,- Euro

 

4:30 Uhr Belinda Bendic – Yulia Putinseva

Mein Tipp: Belinda Bendic Quote 1.82 bei Sportwetten.de für 80,- Euro

 

4:30 Uhr Lesia Tsurenko – Amanda Anisimova 

Mein Tipp: Lesia Tsurenko Quote 1.75 bei Sportwetten.de für 100,- Euro

 

 

 

5 KOMMENTARE

  1. @patrone persönlich spiele ich auch ausnahmsweise Schwarzmann, basilashvilli, andersson, cilic, federer, kachanov,nadal, garcia, wozniacki, barty und sabalenka sehr hoch an, um den Bonus 50 % oben drauf zu bekommen. ich habe gestern 13.47 Quote getroffen mit 12 Spielen, aber das war mehr zocken als heute. Ab und zu muss es auch spass machen.

  2. hab mir das mal kurz angesehen. Meinst du einen 5% Bonus wenn die Quoten grösser als 1,21 sind bei mindestens 5 Wetten?

  3. @patrone es gibt seiten, die bei zum Bespiel 12 Spielen bis zu 50 % Bonus oben drauf anbieten , angefangen ab 2 Spielen, wo es 5 % gibt. Beispielsweise gibt es auch ehere Auszahlung bei Singelspiel, wenn ein Spieler 2-0 in Sätze führt. Hier lohnt es sich die richtige Seite zu wählen.

  4. @luckyluke das mit dem Bonus bei Kombiwetten ist mir bekannt. Bei manchen erst ab Mindestquote 1,5 und bei Sportwetten.de ab Mindestquote 1,21. Da aber nur jeweils 1% rauf pro 1,21 Wette. Ist doch richtig oder?

    Und da du deine Wetten für Sportwetten.de gepostet hast dachte ich du gibst dort diese Tenniskombi ab mit 11 Spielen. Hat mich gewundert wie man bei den Quoten noch 50% drauf bekommt.
    Schade bei der Wette war nur 1 falsch