Der Sonntag auf PokerStars – Platz 2 für „herr_01“ beim Highroller Warm-Up

0

Für viele Pokerprofis war in den Wochen während der WSOP vor allem Live-Poker angesagt, doch nun heißt es bei den meisten wieder sonntags online grinden, bis der Arzt kommt.

Bei den großen Sonntagsturnieren auf PokerStars konnten sich einige internationale Stars wieder einmal in Szene setzen, während die deutschsprachigen Spieler eher unterdurchschnittlich abschnitten.

Das beste Ergebnis aus DACH-Sicht erzielte „herr_01“ mit einem zweiten Platz beim $1.050 Highroller Warm-Up, für den er knapp $27.000 erhielt.

Den größten Cash des Tages holte Conor „1_conor_b_1“ Beresford. Der Brite holte sich ohne vorherigen Deal die Sunday Million und durfte sich über ein Preisgeld von mehr als $112.000 freuen.

Auch Simon „C. Darwin2” Mattsson schlug wieder einmal zu. Der erfolgsverwöhnte Schwede ließ beim $2.100 Sunday Highroller sämtliche Kontrahenten hinter sich und bekam dafür gut $38.000 – allerdings hatte er sich vorher auch dreimal eingekauft.

„AAmichiAA“ aus Deutschland belegte bei diesem Turnier den dritten Platz und kassierte gut $22.000, während die anderen deutschsprachigen Highroller leider leer ausgingen.

Alle wichtigen Ergebnisse haben wir wie immer für euch als Screenshots zusammengestellt: