German Poker Days im King’s – Startschuss zum Main Event

0

Ganz im Zeichen der German Poker Days steht das kommende Wochenende im King’s Resort.

Während heute Morgen noch der letzte Flight 1E des Warm-Up ansteht und dieses Turnier  dann ab 16 Uhr entschieden wird, steht ab 18 Uhr der Auftakt zum Main Event auf dem Programm.

Für €175 kann man sich dann in Tag 1A einkaufen und um ein garantiertes Preisgeld von €300.000 incl. drei WSOPE-Main-Event-Tickets 2020 spielen.

Wer ein wenig Geld sparen möchte, hat um 15 Uhr die Gelegenheit, sich mit einem Satellite für €35 für das Main Event zu qualifizieren.

Der letzte Sieger der German Poker Days

An allen Starttagen erhalten die Spieler 50.000 Chips und können bis zu 2 Re-Entries tätigen. Die Late Registration ist bis zum 10.Level möglich.

Später steht dann noch für €35 das Turbo Knockout im Turnierkalender, der Startschuss hierzu fällt um 21 Uhr.

Gestern wurde zu mittäglicher Stunde noch das High Noon Hyper Turbo ausgetragen. Drei Frühaufsteher aus Deutschland teilten sich den Sieg und ließen den Belgier Erick Vandromme hinter sich.

Und hier der Turnierplan von heute: