PokerStars High Rollers – Mateos siegt für $205.000; Ösi “Körrinho” gewinnt $86.000

0
Adrian_Mateos

Am gestrigen Mittwoch ist Event 47 der High Rollers Serie auf PokerStars zu Ende gegangen. Viele Events musste am gleichen Abend abgebrochen werden und konnten nicht zu Ende gespielt werden, so auch die meisten Events des High Roller Club. Event 48 des High Roller Clubs wurde im laufenden Spielbetrieb abgebrochen.

Event 47 empfing 76 Spieler für ein Buy-In von $10.300, womit ein Preispool von $760.000 zusammenkam. Dieser wurde auf die ersten Neun Spieler verteilt. Den Sieg schnappte sich Adrian “Amadi_017” Mateos für $205.131,40 vor dem Russen “Radioromashka”, der für den Runner-Up sich über $153.643,19 freuen durfte. Der Österreicher “Körrinho” belegte den vierten Platz für $86.193,88.

Event 48 kam nicht zu seinem offiziellen Ende. Wegen Serverschwierigkeiten musste PokerStars das Turnier vorzeitig beenden, die Spieler bekamen den nicht-Bounty-Teil des $445.000 Preispool anteilig ausbezahlt. Am meisten bekam Simon “Simon1471” Higgins, der für seine Platzierung $45.531,74 bekam und mit Bounties $12.812,50 machte. Zwei Österreicher kamen ins Geld, Jans “Graftekkel” Arends machte knapp $30k mit dem Turnier, Oliver Weis aka “sk2ll_m0dR” gewann $24k in dem $5.200-Buy-In Event.

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here