Stadium Series auf PokerStars – Traumstart für Schemion und Faboulus888

0
Ole Schemion

Mit zwei Turnieren in jeweils drei Kategorien startete die neue Stadium Series auf PokerStars am gestrigen Sonntag recht gemächlich, aber bis zum 2. August stehen ja noch weitere 29 Events auf der Agenda.

Aus deutschsprachiger Sicht fiel der Start verheißungsvoll aus, denn „Faboulus888“ aus Österreich konnte sich bei Event #2-H, einem $530 Progressive KO, hinter Mike „munchenHB“ Telker den zweiten Platz sichern.

Dafür kassierte der einstige WCOOP-Sieger über $53.000 Preisgeld, während Telker dank der Bountys sogar über $80.000 abräumte.

Hier die Ergebnisse der bereits abgeschlossenen Events #2:

Und auch vom zweitägigen Event #1 gibt es gute Nachrichten. In der $530 teuren High-Kategorie führt der Este „Leitnant“ die verbliebenen 48 Spieler an, doch direkt dahinter lauern mit Ole „wizowizo“ Schemion und „klem90“ zwei DACH-Spieler.

Ebenfalls im heutigen Finale dabei sind Claas „SsicK_OnE“ Segebrecht und Pascal „Päffchen“ Hartmann.

Hier der Zwischenstand der drei Turniere von Event #2:

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here