Koray Aldemir triumphiert bei den Global MILLION$ auf GGPoker

0
Koray Aldemir

Neben Tag 1C des WSOP Main Event wurden auf GGPoker gestern die großen Sonntagsturniere GGMasters, High Roller MILLION$ und Global MILLION$ sowie viele weitere Highroller-Events ausgetragen.

Das herausragende Ergebnis aus deutschsprachiger Sicht erzielte dabei Koray Aldemir. Der Wahl-Österreicher triumphierte bei den Global MILLION$ und räumte fast $136.000 ab.

Oliver Weis rundete das gute DACH-Ergebnis mit Rang 4 für $43.000 ab und legte beim GGMasters High Roller gleich nach. Für Rang 5 gab es weitere rund $46.000 Preisgeld.

Den zweiten DACH-Sieg holte Roland „Gwriden“ Rokita, der bereits am Vortag auf GGPoker zugeschlagen hatte. Er siegte bei den GGMasters und erhielt für seinen Triumph rund $87.000.

Hier die Ergebnisse:

Größter Gewinner des Sonntags war aber der Ungar Andras Nemeth, der sich die High Roller MILLION$ sicherte und dafür $282.000 absahnte. Markus Dürnegger mischte lange mit, musste sich dann aber mit Rang 4 und rund $90.000 begnügen.

Weitere gute DACH-Ergebnisse erzielten Claas Segebrecht mit Platz 4 ($22.000) beim $840 High Roller Marathon und Christopher „Mangudai“ Frank, der beim $2.100 PLO High Roller ebenfalls Vierter wurde und knapp $15.000 kassierte.

Hier die Ergebnisse:

Wer noch keinen Account bei GGPoker hat, kann sich hier registrieren. Mit dem Welcome-Bonuscode „HGP2020“ erhaltet ihr bis zu $600 Bonus.

Noch nicht entschieden sind die Super MILLION$ High Roller, die dieses Mal ohne deutsche Beteiligung ins Finale gehen.

Deutlich in Führung liegt der Kanadier Timothy Adams, ebenfalls noch dabei sind Anatoly Filatov, Jans Arends und Setz Davies.

Hier der Zwischenstand:

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here