Arends, Kelopuro und Helppi auf GGPoker erfolgreich

0
Jans "Graftekkel" Arends

Gestern gab es auf GGPoker wieder einige High Rollers und Dailys. Die große Action blieb aus. Aus unseren Breitengraden gab es zwei Sieger, auch international hatten einige Profis Glück.

— Wer noch keinen Account bei GGPoker hat, kann sich hier registrieren. Mit dem Welcome-Bonuscode „HGP2020“ erhaltet ihr bis zu $600 Bonus. —

“GGMAMAGG” gewann das High Rollers Deepstack $1.500 gegen 82 gegnerische Entries. Der Preispool lag bei $118.275, “GGMAMAGG” gewann $26.022.

Jans Arends (Bild) schnappte sich den Sieg beim Bounty King $315. Dafür gab es $15.430 für den in Österreich ansässigen Niederländer.

Beim High Rollers Deepstack Bounty Turbo $1.050 setzte sich Sami Kelopuro durch. 41 Spieler waren angetreten, Kelopuro gewann $14.305.

Juha Helppi brauchte zwei Bullets um das The Closer $800 für sich zu entscheiden. An 23 gegnerischen Entries zog er vorbei, $9.684 gab es für den Sieg.

Weitere Ergebnisse auf GGPoker am 28.02.2021:

       

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here