Die Champions League Invasion – Value für Manchester!

Manchester United oder Manchester City? Beide! haben heute Value.

Manchester City spielt heute gegen SSC Neapel. Auf dem Papier spielt Manchester City in einer schweren Gruppe. Zusammen mit  Villareal und dem SCC Neapel. Aber das entspricht nicht meiner View. Villareal ist noch lang nicht soweit mit Man City und Bayern mitzuhalten. Und Neapel hat sich in Europa immer schwer getan. Das heißt für mich sind hier  nur Bayern und Manchester United am Zug. Kommen wir zum heutigen Manchester City Spiel. Neapel muss heute nach England reisen. Bei Manchester City wird es nichts zu lachen geben. Manchester hat eine starke Mannschaft dieses Jahr. Sie haben dazu noch auf 4-4-2 umgestellt und es zeichnet sich ab, dass sie  damit sehr erfolgreich umgehen können. Sie haben eine enorme Angriffskraft mit Torgarantie. Mit Sergio Aguero und David Silva in Topform im offensiven Mittelfeld und einem alles in allem überzeugenden Dzeko wird es Neapel sehr schwer haben hier das Tor sauber zu halten. Fakt ist sie werden es nicht schaffen. Natürlich ist die Abwehr von Manchester City augenscheinlich nicht die beste. Man City bekommt oft einen eingeschenkt. Aber sie werden hier mit Neapel nicht die größten Schwierigkeiten bekommen mehr als nur ein Tor zu kassieren. Denn Neapel muss in den Hexenkessel nach England. Neapel spielt in der italienischen Serie A, die den Vergleich mit der englischen Premier League aktuell nur mit Inter Mailand und AC Milan standhält. Neapel ist schwächer einzuschätzen. Meiner Meinung nach nur auf dem Papier haben die Napolitaner einige große Spieler, aber in der Champions League haben die immer sehr ungeordnet und schwach und unkontrolliert gespielt. Und das in den letzten zwei Jahren. Sie haben einen Hang zu gelben und roten Karten in Europa (evtl. eine sidebet wert).

BETFAIR Challenge: 4 units Manchester City gewinnt mit Asian Handicap -1,5 zu Quote 1,98

Und jetzt zu meinem persönlichen Topspiel des Tages. Benfica Lissabon gegen Manu! Natürlich ist Benfica zuhause nicht einfach zu besiegen. Aber in der portugiesischen Mannschaft haben sich die Vorzeichen ein wenig geändert. In der Abwehr steht man einfach nicht mehr so stark wie früher. Es ist viel einfacher geworden für gegnerische Mannschaften ein Tor zu schießen. Und wenn man die Historie sieht sind zumindest Goal-Goal Spiele bei Benfica an der Tagesordnung, egal wo sie spielen. Warum das jetzt so ist? Weil die aktuelle Benfica Abwehr ziemlich neu ist und sie seit Januar schon den ersten wichtigen Abwehrspieler verloren haben. Luiz ging im Januar nach Chelsea. Torwart Jimenez ging in dieser Saison nach Real Zaragossa. Und Coentrao ging nach Real Madrid. Die verbliebenen Spieler haben also noch nicht lange zusammen gespielt. Als Einzelspieler ist Luisao zu erwähnen. Denn Coentrao Ersatz Capdevila ist nicht annähernd von der Qualität wie gewünscht. Aimar, Matic, Gaitan, Cesar und Cardozo sind starke Spieler, die aber gegen Manchester United neutralisiert werden dürften. Auch wenn Benfica zuhause spielt. Manu ist viel stärker diese Saison. Eine Traummannschaft mit Traumfußball. Und das ist der Punkt. Starke Benfica aber überstarke Manu Mannschaft.  8 zu 2 haben sie Arsenal vom Platz gefegt. Ferdinand und Vidic fehlen, aber sie werden durch die vorhandene Tiefe bei Manu ersetzt. Und die letzten Spiele ohne den einen oder anderen haben auch nicht wehgetan. Manu’s  starkes Mittelfeld mit Nani, Young und Anderson bereitet einen Ball nach dem anderen für die in Topform spielenden Rooney und Hernandez. Es riecht also nach Toren. Und wenn im Spiel noch eingewechselt wird kommen noch Berbatov, Giggs, Park zum Einsatz, die auch von Benfica gefürchtet werden müssen. Mein Fazit: Manu gewinnt auch wenn wir uns in einem Benfica Hexenkessel Stadion befinden, weil Benfica mit dieser Mannschaft nicht das Beste der letzten Jahre zu bieten hat. Aber Manu über die letzten Jahre, immer stärker wurde.

BETFAIR Challenge: 4 units auf Manu Sieg zu 1,84

Viel Erfolg

Dimi

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben