„Pollopopeye“ gewinnt größtes „Super Tuesday“ der Pokerstars Geschichte

Das wöchentliche Super Tuesday scheint zu explodieren. Die Teilnehmerzahlen des $1,050 No Limit Hold’em Turniers auf Pokerstars steigen kontinuierlich und bescherten dem Marktführer Gestern das größte Feld in der Super Tuesday Geschichte. 663 Spieler waren angetreten und am Ende triumphierte Pollopopeye aus Großbritannien und räumte $124,644 ab.

Das war auch der bis dato größte erste Preis, der jemals bei dem beliebten Highroller Turnier ausgespielt wurde. Durch das Rekordteilnehmerfeld wurde ein Gesamtpreispool von $663,000 kreiert, also mehr als doppelt so viel, wie die $300,000 garantierter Preispool. 81 Spieler kamen ins Geld und es dauerte geschlagene fünf Stunden, bis die Geldblase geplatzt war. Als noch 50 Spieler übrig waren, führte bereits der spätere Sieger Pollopopeye das Feld an. Nach circa neun Stunden war der Final Table erreicht und folgende Spieler kämpften um den Sieg:

Seat 1: treezer (Sweden) — 297,105
Seat 2: David „Betudontbet“ Emmons (Mexico) — 149,612
Seat 3: Pollopopeye (United Kingdom) — 623,976
Seat 4: djuuud (Canada) — 174,821
Seat 5: J.C. „PrtyPsux“ Alvarado (Mexico) — 96,592
Seat 6: BgsaPnaples (Canada) — 554,036
Seat 7: Charlie „JIZOINT“ Combes (United Kingdom) — 343,808
Seat 8: joserivas397 (Venezuela) — 283,688
Seat 9: Fishenzon (Canada) — 791,362

Am Ende kam es zum rein britischen Heads-up Duell zwischen Pollopopeye und Charlie „JIZOINT“ Combes. Pollopopeye startete mit einem 3 zu 1 Chiplead in die letzte Schlacht und ließ sich den Sieg nicht mehr nehmen. In der finalen Hand bekamen beide Spieler sehr gute Starthände gedealt und es ging vor dem Flop All-in. Combes raiste vom Button, Pollopopeye reraiste und Combes ging All-in. Es gab den Call und Combes war mit AdTc meilenweit hinten gegen die Pocket Aces von Pollopopeye. Das Board veränderte nichts und so gewann Pollopopeye das größte Super Tuesday der Pokerstars Geschichte.

Zum Schluss noch die gesamten Final Table Platzierungen und Preisgelder:

1st: Pollopopeye (United Kingdom) — $124,644.00
2nd: Charlie „JIZOINT“ Combes (United Kingdom) — $90,831.00
3rd: joserivas397 (Venezuela) — $66,963.00
4th: Fishenzon (Canada) — $50,388.00
5th: BgsaPnaples (Canada) — $35,404.20
6th: djuuud (Canada) — $28,177.50
7th: J.C. „PrtyPsux“ Alvarado (Mexico) — $21,547.50
8th: David „Betudontbet“ Emmons (Mexico) — $14,917.50
9th: treezer (Sweden) — $9,945.00

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben