Die Concord Million V – Das Mega Event kehrt zurück

concord_millionVconcord_millionV1Die Concord Card Casino Gruppe rief und Pokerspieler aus ganz Europa eilten in die Filialen. So erlebten die Pokerspieler in den bisherigen vier Ausgaben die Concord Million. € 1.000.000 garantiert und das für ein Buy-in von nur € 550.

Nun kehrt die Concord Million zurück und wird sicherlich auch in ihrer fünften Ausgabe für Begeisterung und volle Häuser sorgen.

Die Concord Million V startet am 26. November und bietet bis einschließlich 4. Dezember 2015 bis zu fünf Starttage pro Casino. Das Buy-in beträgt € 550, dafür erhalten die Pokerspieler 20.000 Chips. Re-Entries sind erlaubt. Die Blindlevel dauern an den Starttagen 45 Minuten, im Finale 60 Minuten und am Finaltisch sogar 90 Minuten.

Das Finale findet vom 5. bis zum 7. Dezember 2015 wie gewohnt im CCC Wien Simmering statt. Alle Spieler im Finale gewinnen mindestens € 1.500, auf den Sieger der Concord Million III warten € 200.000 garantiert. Jeder Finalist erhält bereits an Tag 2 € 500, um die Reisekosten zum Finale zu decken. Im Finale erhält er dann zumindest weitere € 1.000.

Die Entscheidung im Finale wird live im Internet gestreamt. Die Fakten

  • Direkte Qualifikation am Tag 1 für das Finale in Wien

  • Ein Re-Entry pro Starttag ist möglich

  • Mehrfachqualifikationen sind möglich (der höchste Stack geht in das Finale)

  • Für jede zusätzliche Qualifikation warten € 4.000 Bonus

Anmeldungen zur Concord Million V sind auf der Webseite und in jeder teilnehmenden Filiale der Concord Card Casinos möglich. Alle weiteren Details zum Event findet ihr auf www.concordmillion.com.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben