Wo ist Andreas Krause ?

Seit fast 2 Wochen läuft nun schon die World Series of Poker 2009, noch mehr Deutsche sind am Start als im letzten Jahr. Nur einen vermissen wir – Andreas Krause, einer der erfolgreichsten deutschen Turnierspieler überhaupt! Gerüchten zufolge hat Andreas seinen Sponsoringvertrag vor kurzem verloren, dennoch hätte man eigentlich vermutet Ihn hier in Vegas an den Tischen zu sehen. Bereits im Jahr 2000, als Poker in Deutschland noch ein absolutes Schattendasein fristete, war Andreas Krause aktiv und erreichte seinen ersten WSOP Final Table. Im 2.500er Seven Card Stud HiLo verpasste er sein erstes Bracelet knapp und musste sich hinter Joe Wynn mit dem 2. Platz begnügen.

Darum nun unser Aufruf : Wo ist Andy Krause ? Sachdienliche Hinweise werden von der Redaktion belohnt!

UPDATE : Andreas Krause spielt heute im 2.500er Omaha Stud Hi/Lo mit!

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben