+++EPT London Sideevent: Jason Mercier nicht zu stoppen!+++

jmerclonsideIn einem 2.500 Pfund No Limit Holdem Sideevent mit 147 Teilnehmern hat PokerStars Pro Jason Mercier das gesamte Feld hinter sich gelassen. Als Belohnung konnte sich der Kanadier 115.800 Pfund abholen. Damit steigen die Turniergewinne des erst 22-jährigen auf fast vier Millionen Dollar. Erfreulicherweise konnte Matthias Kürschner aus Düsseldorf in diesem Wettbewerb Platz 7 belegen. Immer 14.280 Pfund für die Spesenkasse des reisefreudigen Rheinländers.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben