Spanish Poker Tour 2009: Finale auf Gran Canaria

sptUrsprünglich sollte der Abschluss der Spanish Poker Tour 2009, kurz SPT genannt, erst im Dezember im Casino Costa Meloneras auf Gran Canaria stattfinden. Die Veranstalter haben sich nun aber bereits für den Zeitraum vom 23. bis zum 28. November entschieden.

Der Vorjahressieger des 3.000€ No Limit Holdem Main Events, dass am Mittwoch startet, ist der Berliner Alex Jung. Er setzte sich in der vergangenen Saison zwischen Sonne und Palmen gegen Pietro Palomba und den Niederländer Rolf Slotboom durch.
Für die etwas kleinere Bankroll wird außerdem ein 300€ Freezeout Turnier angeboten, sowie ein 250€ Event mit einem Rebuy. Beide werden in der Variante No-Limit Holdem gespielt. Weitere Infos gibt es auf. www.spanishpokertour.es.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben