+++Sunday Warm-Up Sieg geht nach Deutschland+++

sunday-warm-upNach 9 Stunden und 49 Minuten war es geschafft. „Chris1804“ aus Stößen in Sachsen-Anhalt hatte das Sunday Warm-Up Turnier gewonnen und über 4.800 Gegner besiegt. Für seinen Husarenstreich bekam der Mann aus dem Burgenlandkreis nach einem Deal 132.861,27 Dollar ausgezahlt.

Das Ergebnis:

Sunday Warm-up – 3. Januar:
Teilnehmer: 4.809
Buy-in: $200 + $15
Preispool: $961.800
Bezahlte Plätze: 720

Dauer: 9 Stunden, 49 Minuten

1. Chris1804 (Stößen) *$132.861,27
2. looshle (Thompson) *$129.645,18
3. P0ker D0h (madison) $79.348,50
4. mariano185 (Nijmegen) $54.341,70
5. BFITM17 (Bangor) $40.876,50
6. Slambamiel (Surrey) $31.258,50
7. coroco75 (brasov) $21.640,50
8. WacKyJaxon (Vilnius) $12.022,50
9. Narya77 (Nijmegen) $7.694,40
(*denotes part of two-way chop)

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben