High Stakes Poker Season 6 ist da!

HSP

Zum Unglück der Damenwelt wurde am Valentinstag in den USA die erste Folge der neuen HSP Season ausgestrahlt. Neu am Tisch dabei ist Andreas Hoivold, der die Reise nach Las Vegas ja auch für persönliches genutzt hat.

Die neue Season startet ja ohne AJ Benza, was für viel Diskussionsstoff in der Pokergemeinde gesorgt. Unsere Meinung nach der ersten Folge ist klar – die Sendung hat verloren. Das Duo Kaplan/Benza war nicht ohne Grund Kult im Pokerfernsehen. Gabe Kaplan als einziger Kommentator ist zwar weiterhin gut – aber es fehlt definitiv das gewisse Etwas. Kara Scott´s Rolle als Interviewerin zwischendurch ist nicht wirklich ein Gewinn für die Sendung. In der ersten Folge gibt es die gewöhnlichen Standardfragen an die Spieler, nicht wirklich nötig und recht einfallslos. Seht selbst…




Original Video– More videos at TinyPic


Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben