Poker.org für $1 Million verkauft!

Über Sedo, eine Domainbörse,  wurde nun der höchste bisher erzielte Preis für eine .org Domain realisiert. Die Domain poker.org wurde an PokerCompany.com. Diese Firma ist ein sogenannter „Super Affiliate“ – man ist auf die Kundengenerierung für Onliner Pokerrooms, Casinos und Bettingsites spezialisiert. Anscheinend wurde das Potential für diese Premiumdomain entsprechend hoch eingeschätzt – um  den Preis wieder zu erwirtschaften, müssten ca. 6.700 Spieler ein Real Money Poker Account über die Seite eröffnen.

Bemerkenswert ist die Tatsache, dass sich ein Affiliate die Domain gesichert hat. Eigentlich erwartet man bei den Top Domain Sales eher direkt einen Anbieter, der solch eine Investition realisiert. Auf großartigen Pokercontent sollte man sich aber nicht freuen, eher wird auf der Seite zu einem Online Poker Room verlinkt. sold-tag1

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben