Hard Rock COO verstorben

Andrew Kwasniewski, President und Chief Operating Office des Hard Rock Hotel and Casino in Las Vegas wurde tot in seinem Haus aufgefunden. Wie der Onlinedienst TMZ.com aus Ermittlerkreisen berichtet, wurde er mit einer Schusswunde im Kopf aufgefunden. Derzeit sieht alles nach einem Selbstmord aus.

Ein Sprecher des Unternehmens hat folgendes Statement gegeben : „We are extremely saddened by the loss of Randy, and our hearts and prayers go out to the family. We do not know any further details at this time.“randy kwasniewski

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben