Poker, Bild und ARD

tonyWelcome to Gossip City! Eigentlich schaun wir Verstehen sie Spaß ja nicht, da der Spaß dort meistens zu kurz kommt. Doch wenn es dabei um Poker geht, machen wir mal eine Ausnahme.

In der jüngsten Folge des Formats, das mittlerweile unserem Empfinden nach schon fast älter ist als das Fernsehen selbst, spielt Tony Marshall seinem Produzenten Jack White einen Streich und gibt vor, bei einer illegalen Pokerpartie 30.000 Euro verloren zu haben und nun in ernsten Schwierigkeiten zu stecken. So weit, so klischeehaft.

Doch zwei Dinge machen das folgende Video so epic: Zum Ersten die Reaktion von Jack White. Der reagiert auf die akute Bedrohung durch russische Schläger nämlich so, wie es ein jeder guter PR Mann tun muss – er will sofort die Bildzeitung verständigen. Und zum Zweiten hat DER Security der EPT Berlin einen Auftritt in dem Video. Der Held des Hyatts, der sich alleine gleich mehreren Räubern entgegenwarf und sein Leben für das Geld eines anderen riskierte, spielt nämlich einen der russischen Schläger. Klingt lustig, ist es auch. Viel Vergnügen!


Bild: Bild.de

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben