WPT Marrakech : Dominik Nitsche an Day 1a

Vor kurzem noch in Barcelona, jetzt in Marrakech – Dominik Nitsche, der deutsche Weltenbummler. Seit einigen Stunden läuft Day 1a der WPT im Casino de Marrakech. Insgesamt haben sich knapp unter 140 Spieler für den ersten Starttag eingefunden. Die Registration ist aber derzeit noch geöffnet.

Neben Dominik sind heute auch noch Nicolas Levi, Surinder Sunar und Antoine Saout einige der bekannteren Spieler. Letztes Jahr hatten sich insgesamt 416 Spieler eingefunden und der Sieger Christophe Savary nahm €377.262 zurück nach Frankreich. Dieses Jahr werden u.a. noch David Benyamine und Liz Lieu erwartet.

Wollen wir hoffen, dass Dominik an seinen guten Lauf in Barcelona anknüpfen kann. Bei der EPT belegte er gerade erst Platz 23 für €20.000 Preisgeld. Vielleicht taucht auch noch der eine oder andere deutschsprachige Spieler in Marrakech auf.


Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben