Deutschland: Satellites zur Ostsee Poker Baltic Championship

Die Spielbanken in Mecklenburg-Vorpommern haben ihre Serie an Satellites (Buy-in: 100 Euro, unlimited Rebuys zu je 50 Euro) für die Ostsee Poker Baltic Championship fortgesetzt. Insgesamt werden im Vorfeld 24 Plätze für das Main Event (Buy-In: 500 Euro) ausgespielt. Am Wochenende gingen in Schwerin zwei weitere Tickets weg. Am 6. März (Spielbank Warnemünde) und am 3. April (Spielbank Stralsund) werden weitere Tickets ausgespielt. Check-In bei alle Satellites ist 16:30 Uhr, gestartet wird um 17 Uhr. Das Main Event der Ostsee Poker Baltic Championship 2011 findet im September in der Spielbank Warnemünde statt. Alle Informationen zur Championship sind unter www.ostseepoker.de im Internet hinterlegt.

[cbanner#1]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben