CAPT Bregenz: Julian Herold 2. beim €500 NLH

Alles andere hätte uns ja auch gewurdert: Auch das nöchste Event der CAPT Bregenz, ein €500 No Limit Hold Em Turnier war ausverkauft. 170 Spieler plus 14 von der Warteliste sorgten für einen Prizepool von € 87.400 und mit dabei waren zahlreich ausgesprochen bekannte Gesichter der deutschsprachigen Pokerszene.

Ins Rennen gingen unter anderem PokerStars Pro Michael Keiner, PartyPoker Pro Dragan Galic, eine Abordnung der Full Tilt Pros rund um Andreas Krause, Stefan Rapp und Marco Liesy, oder die beiden Donkr Matthias Kurtz und Julian Herold. Jener Julias Herold hätte dann auch fast den Sieg aus Bregenz entführen können. Er schaffte es bis ins Heads Up, musste sich dort dann aber dem Letten Viktors Vorobjovs geschlagen geben.

Hier das Top 10 Payout des Events:

1. Viktors Vorobjovs LET 23.160 €

2. Julian Herold D 16.430 €

3. Stanislavs Macugins LET 11.540 €

4. Armend Idrizi CH 8.390 €

5. Martin Ehrensperger CH 6.205 €

6. Hakan Inan CH 4.500 €

7. Wilhelm Artner A 3.060 €

8. Manfred Boller D 2.185 €

9. Mahir Cakmak D 1.705 €

10. Andre Mayr CH 1.310 €

[cbanner#2]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben