CAPT Bregenz: Heute Entscheidung beim Main Event

Beim Main Event der CAPT Bregenz (Texas Hold’em No Limit, Buy-In: 2000 Euro, 184 Teilnehmer) fällt heute (Start: 14 Uhr) die Entscheidung.

Nach dem ersten Turniertag sind noch 47 Spieler im Rennen um den Preispool von 349.600 Euro. Zwanzig kommen ins Geld. Der Sieger gewinnt 92.645 Euro, für den 20. Platz sind 3.145 Euro reserviert. Chipleader ist Olivier Ponthieux (Frankreich), der sich 155.100 Jetons erspielt hat. Dahinter folgen der Schwede Johan Brolenius (146.500), der Österreicher Günter Gas (131.600) und der Italiener Leonardi Fabrizio der 106.600 Chips hält.

Das Pot Limit Omaha Turnier (Buy-In: 200 Euro, unlimited Re-Buys), bei dem 80 Teilnehmer einen Preispool von rund 45.000 Euro ausspielten, gewann Markus Lehmann (Preisgeld: 13.620 Euro).

Alle Informationen über Tag 1 des Main Event der CAPT Bregenz gibt es in der aktuellen Sendung von PokerToday


Payouts beim Main Event der CAPT Bregenz:

1. Platz: 92.645 Euro
2. Platz: 65.725 Euro
3.Platz: 46.150 Euro
4. Platz: 33.565 Euro
5. Platz: 24.820 Euro
6. Platz: 18.005 Euro
7. Platz: 12.235 Euro
8. Platz: 8.740 Euro
9. Platz: 6.820 Euro
10. Platz: 5.245 Euro
11. bis 13.Platz: 4.195 Euro
14. bis 20. Platz: 3.145 Euro

[cbanner#2]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben