Englisches Gipfeltreffen auf europäischer Showbühne

Morgen treffen Manchester United und der FC Chelsea aufeinander. Allerdings nicht in der Englischen Premier League, sondern auf der europäischen Showbühne – im Champions League Wettbewerb.

Nachdem Manchester United am Wochenende in der Premier League einen 2:0-Rückstand gegen West Ham United noch in ein glamouröses 2:4 drehen konnte, gehen sie mit geschwollener Brust in das Spiel gegen den Rivalen FC Chelsea. Dieser konnte am Wochenende zwar noch einen 1:0-Rückstand bei Stoke City ausgleichen, kam aber über ein Unentschieden nicht hinaus. Somit ist der FC Chelsea aus dem Titelkampf so gut wie raus und wird seine gesamte Kraft in die Champions League legen. Es ist gerade erst einen Monat her, dass die beiden Teams in der Premier League aufeinander getroffen sind. Das Duell am 1. März 2011 konnte Chelsea im heimischen Stadion 2:1 für sich entscheiden. Ein guter Freund sagt mir immer, dass man solche Spiele nicht anfassen soll, da diese sowohl Junge als auch Mädchen werden können.

Allerdings ist eine Auswärtsquote von bis zu 4,0 (bei Bet 3000) auf Manchester United verführerisch. Rooney (Foto) hat am Wochenende mit einem Hattrick eindrucksvoll bewiesen, dass mit ihm zu rechnen ist. Aber wie schon gesagt, es handelt sich hier um ein Spiel für Mutige. (Foto: Gordon Flood)

[cbanner#2]


FC Chelsea – Manchester United







1
x
2






Bet3000 2,10
3,40
4,00






Cashpoint2,25
3,35
3,15






Ladbrokes2,10
3,30
3,50












Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben