GCOP IV: Janus Thorsted ist der Champ!

Heute begann um 18.00 der Final Table der vierten Ausgabe der GCOP. Für alle die den Final Table, live gestreamt bei Hochgepokert.com, verpasst haben, gibt es hier eine kleine Zusammenfassung.

8 Spieler kamen heute wieder, um am Final Table den Sieger der GCOP IV zu finden. Chipleader war der Däne Janus Thorsted, der den Chiplead nie wieder hergab. Zuerst mussten sich Franz George und Dorde Jovanovic recht früh verabschieden. Michael B., der als Short-Stack mit 10BB in den Tag ging, schaffte es noch auf Rang Sechs, nachdem er mit KcTs vs Ac3h gegen die einzige Frau am Final Table verlor.

Jelka Andelic, die die Chance hatte als erste Frau die GCOP zu gewinnen, musste sich aber als Nächste verabschieden. Als sie mit AcTc in die Asse von Janus Thorsted lief, war für sie auf Rang 5 Schluss. Im Übrigen hatte der Däne drei mal die beste Starthand am Final Table. Soviel zu guten Karten. Zu Viert sollte es eine Weile dauern bis die nächste Entscheidung feststand. Und da hatte der 18-jährige Gerald Karlic aus Österreich mächtig Glück, als er mit 8c8d gegen JsJh das Set floppte und Manfred Hammer als Vierter den Final Table verlassen musste.

Zu Dritt wurde sich auf einen Deal geeinigt. Nach den Chipcounts sollte er aufgeteilt werden und jeder gab von seinem garantierten Gewinn 10% ab. Somit wurde dann noch um €11.000 gespielt. Da die Spieler sich die Chips hin und her schoben, einigte man sich dann nach 2 Stunden erneut auf einen Deal. Die noch offenen 11.000€ wurden aufgeteilt und alle Spieler freuten sich auf eine aggressive Spielweise um den Sieger schnellstmöglich zu ermitteln.

Zunächst erwischte es Chris S., der mit TcTd an KhJh scheiterte. Kurz darauf sollte es auch Gerald Karlic (Foto, rechts) erwischen, der ebenfalls den Flip mit 3d3h gegen 8c9c verlor. Der Sieger, Janus Thorsted, stand somit fest. Der Kopenhagener zeigt durch seinen Sieg wie international die GCOP doch geworden ist. Nachdem ein Slowake, ein Deutscher und ein Tscheche die GCOP gewonnen hatte, reiht sich nun auch ein Däne in die Sieger-Galerie der GCOP ein.

Die nächste GCOP findet vom 17. – 22. August 2011 statt. Und die wird es in sich haben! Ein garantierter Preispool von €300.000 beim Main-Event werden wieder hunderte von internationalen Spielern an die Tische hier im Kings Casino in Rozvadov locken. Alle Infos zum nächsten GCOP Event findet ihr auf www.kingscasino.eu.

[cbanner#2]

Die Payouts

NamePreisgeld
Janus Thorsted€56.351
Gerald Karlic€32.239
Christoph S.€20.916
Manfred Hammer€17.702
Jelika Andelic€13.299
Michael B.€11.202
Dorde Jovanovic€9.105
Franz George€7.009


Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben