Grand Casino Baden: Poker EM 2011 im Anmarsch

Von 24. Oktober bis 3. November findet dieses Jahr zum 22. Mal die Poker EM im österreichischen Grand Casino Baden statt. Dieser Stopp ist gleichzeitig auch der letzte für die diesjährige Casinos Austria Poker Tour.

Dieses Jahr stehen wieder spannende Events auf dem Turnierplan: Beim € 4.000 Texas Hold´em No Limit Event wird der neue 2-Karten-Europameister gesucht. Letztes Jahr konnte sich der Rumäne Mihai Manole im Heads-Up gegen keinen geringeren als Dragan Galic durchsetzen und dafür über 160.000 Euro kassieren. Beim diesjährigen Event gibt es erstmals einen Startingstack von 30.000 Chips und Levelzeiten von 75 Minuten. Das Turnier wird von 27. bis 30. Oktober gespielt werden.

Ein Highlight ist dieses Jahr wieder der Nations Cup mit einem Buy-In von € 20.000. Hierbei treten in verschiedenen Heats jeweils die Spieler der Teams in den Varianten Texas Hold’em No Limit und Pot-Limit Omaha gegeneinander an, um möglichst viele Chips für den Final Table zu sammeln. Leider hatte unser Chef Ben Kang letztes Jahr im Team Pokerblatt zusammen mit Jan-Peter Jachtmann, Matthias Kürschner, Markus Lehmann kein Glück, denn das Team Finnland um Juha Helppi schnappte sich den Titel und das Preisgeld von über € 161.000.

Für die reinen 4-Karten-Fans gibt es auch wieder ein Pot-Limit Omaha Event, welches ein Buy-In von € 3.000 hat. Das Event rundet die Poker EM von 2. bis 3. November ab. Außerdem werden noch zahlreiche Zusatzturniere mit Buy-Ins zwischen 200 und 1.000 Euro ausgetragen.

Für die Poker EM kann man sich auch auch dieses Mal wieder bei zahlreichen Satellites qualifizieren, und das bereits ab 100 Euro. Am 20. August und am 10. September finden in den Casinos in Baden, Bregenz, Innsbruck, Linz, Salzburg, Seefeld, Velden und Wien um 18.30 Uhr die Vorrunden statt. Die Startdotation beträgt 10.000 Chips, die Leveldauer beträgt 20 Minuten. Pro 500 Euro im Preispool qualifiziert sich ein Spieler für das Satellite Finale. Im Online Pokerroom auf win2day kann man vom 1. bis 28. August schon ab 5 Euro Einsatz ein Turnierticket für eine Vorrunde im Casino gewinnen.

Die Anmeldung für alle Events kann ab sofort mit einer Anzahlung von 10% des Startgeldes (maximal 200 Euro pro Turnier) erfolgen. Alle Details und Anmeldemöglichkeiten zur 22. Poker EM finden Pokerfans unter www.pokerem.com und www.poker.casinos.at.

[cbanner#2]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben