Goran’s High-Stakes Tipp

Servus Sportsfreunde,

der letzte Highstakes ging glatt durch. Benfica, Isner und Valerenga sind allesamt reingegangen! Durch entsprechende Absicherungen konnte ich mein Konto mit € 650 Gewinn aufstocken! Die nervige Zeit mit Tipps aus Burkina Faso, 4. Liga Finnland oder einer verkauften Copa America sind endlich vorbei.  Es geht jetzt endlich wieder los: Die zweite Bundesliga, die Super League in der Schweiz und die Dänische Liga sind wieder im vollen Gange. Dieses Wochenende startet auch die Schottische Liga. Den Auftakt macht hier der amtierende Meister: Glasgow Rangers. Die Rangers sind ne Bank in Schottland, von daher wird dieses Spiel auf jeden Fall gehalten. Ausserdem kommt auf meinem Schein noch der FC Basel und der Tabellenführer aus Estland.
Ich freue mich auf die neue Saison.

Glasgow Rangers – Heart of Midlothian: ( 23.07.2011, 13.30 Uhr )

Die Glasgow Rangers konnten letzten Jahr mal wieder den Titel gewinnen. Im Prinzip verhält es sich in Schottland wie in der Primera Division, wo es nur den FC Barcelona und  Mourinhos Madrilenen gibt. In Schottland sind es Celtic und die Rangers! Man holte letztes Jahr 80 Punkte aus 33 Spieltagen!
Heart of Midlothian landete mit 61 Punkten auf Rang 3 in der Liga und ist nach Celtic und den Rangers die Dritte treibenden Kraft in Schottland.
In den letzten 5 Jahren waren die Hearts 13 mal bei den Rangers zu Gast und konnten nicht einmal gewinnen. In 13 Begegnungen sprangen für die Rangers 10 Siege und 3 Unentschieden raus!
Die Hearts verloren Ihren letzten Test bei Union Berlin mit 0-3, dass ist zwar kein Maßstab, aber ich denke dass die Rangers als amtierender Meister gut aus den Startlöchern kommen werden, um nicht gleich den Celtics in der Tabelle hinterher zu hinken. In dieser Liga wird jeder Punktverlust bestraft. Celtic rannte den Rangers in den letzten Wochen, der letzten Saison, mit einem Punkt Rückstand hinterher…Die Rangers patzten nicht mehr und so wurde man mit 79 Punkten! nur Vizemeister. Die Rangers sind heiß auf den Saisonstart und werden einen Dreier einfahren! Von daher nehmen wir die 1,40 Quote mit Kusshand…
Mein Tipp: GLASGOW RANGERS / 1,40

Paide Linnameeskond – FC Flora Tallinn:  ( 23.07.2011, 18.30 Uhr )

Wir sind hier in der Meistriliiga in Estland gelandet. Hier trifft der Tabellenführer aus Tallinn auf eine unterdurchschnittliche Mannschaft aus Estland. Flora Tallinn ist amtierender Meister und führt auch jetzt nach 17 Spieltagen die Liga an! Man ist in der Liga noch ungeschlagen, bei einer Bilanz von 12/5/0 ! Auswärts sind Sie noch stärker, hier weist man in 9 Spielen eine 7/2/0 Bilanz, bei 14:3 Toren auf! Man hat jetzt in der Liga zweimal hintereinander durch Unentschieden Punkte liegen lassen. Da die Konkurrenz nicht schläft und der Mannschaft aus Tallin dicht auf den Fersen ist, wird es wieder Zeit einen Dreier mit nach Hause zu bringen! Paide Linnameeskond hatte Flora Tallinn bisher fünfmal zu Gast und hat ALLE Heimspiele verloren. Diese 5 Heimniederlagen waren alle in den letzten 2 Jahren! Hier die Ergebnisse: 1-4, 1-2, 0-6, 0-2 und nochmal 0-6! Gerade letzte Woche verloren Sie zu Hause auch gegen den Tabellenzweiten aus Kalju mit 0-5. Ich denke das wird ne klare Angelegenheit. Auch die Quoten sinken auf Sieg Flora Tallinn nach und nach. Also schnell die beste Quote raussuchen und nachtippen…
Mein Tipp: FC FLORA TALLINN / 1,30

FC Basel – Xamax Neuchatel: ( 24.07.2011, 16.00 Uhr )

In der Schweizer Super League steht der zweite Spieltag an. Am ersten Spieltag konnte der Meisterschaftsfavorit aus Basel nur ein 1-1 bei den Young Boys Bern holen. Gegen den klaren Aussenseiter aus Neuchatel wird man von daher nicht lange rummachen. Hier braucht sich die Truppe aus Neuchatel nichts auszumalen. Bis vor 2 Tagen lag die Heimsieg-Quote noch bei 1,35, mittlerweile liegt Sie im Schnitt bei 1,27! Bei einigen Wettanbietern gibts noch ne 1,30, auch hier kann ich nur empfehlen zu zuschlagen. Der direkte Vergleich spricht auch ganz klar für die Mannschaft um Trainer Fink. Die Bilanz der letzten 10 Jahre sieht
folgendermaßen aus: 15/3/1! Die letzten 3 Jahre trat Xamax Neuchatel insgesamt Acht mal in Basel an und ging jedesmal Sang und Klanglos unter! Bilanz: 8/0/0 bei einem Torverhältnis von 22:5! Man muss hier nicht lange um den heissen Brei drum herum reden. Der FC Basel ist die stärkste Mannschaft in der Schweiz, Sie spielen zu Hause und wollen ein Fehlstart vermeiden. Ganz klare Sache… Basel nimmt Xamax Neuchatel auseinander!
Mein Tipp: FC BASEL / 1,30

Kombiwette:

Einsatz               : € 750
Max. Auszahlung: € 1775


Gruß Goran…

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben