Pokerstars.com Milestone-Hand verpasst…

Pokerstars.com ist auf dem Weg zur 65-Milliardsten Hand. Gestern wurde wieder ein Teil des Geldes ausgeschüttet. ‚kozma370‘ kannte wohl die Regel nicht und verpasste seinen Anteil des Gewinns.

Was war passiert? Am $0,10/$0,25 Tisch Cindijon III kam die Nachricht, auf die jeder Spieler momentan wartet: „Congratulations, you hav been dealt into Milestone Hand.“ In der nächsten Hand sollte es also passieren und jeder am Tisch hatte $50 sicher. Zusätzlich gibt es zu jedem erspielten VPP in den letzten 50 Händen nochmals $50. Der Sieger der Hand, in diesem Fall Bornbu, erhält nochmals das doppelte des Preisgelds. Für einen Micro-Grinder sind $500 wohl nicht so schlecht. Alle freuten sich und schoben fröhlich ihre Chips in die Mitte. Na ja, fast…



‚kozma370‘ wird sich hoffentlich im Nachhinein nochmals informiert haben, um diesen Fehler nicht noch einmal zu begehen. Ein kleiner Tipp deshalb an euch: FOLDET NIEMALS EINE MILESTONE-HAND! Wenn ihr euch nochmals mit den Regeln vertraut machen wollt, könnt ihr hier alles nachlesen.


Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben