Europa-League Qualifikation

AEK Larnaca (Cypern) – Mlada Boleslav (Tschechien) Do 28. Juli 2011, 18:00 Uhr MEZ)

Wir hatten ein glückliches Händchen im Audi Cup, mit getroffenem Halbzeiterfolg für FC Barcelona mit unerwartetem Endergebnis. Warum soll nicht auch mal ein wenig Glück mitspielen, frühe Rote Karten haben mir in den vergangenen Analysen ja auch alles andere als Glück beschert. Wir begeben uns wieder in die Europa League. Jetzt also wieder handfeste Spiele ohne Vorbereitungs- und Freundschaftsspielcharakter.

AEK Larnaca
In der letzten Qualifikations-Runde gab es einen 8:0 Auswärtserfolg im Hinspiel für den AEK Larnaca in Floriana(Malta). Es war eine der höchsten Endergebnisse in der Europa League Geschichte. Im folgenden Heimspiel hatten wir gemeinsam mit George (siehe Hexenkesselanalyse vor einer Woche) ebenfalls einen hohen Kantersieg erwartet. Doch leider haben Sie mit 1:0 das Hinspielergebnis nur verwaltet. Es wurden gegen alle veröffentlichte Informationen 6 Spieler(!) zur Vorwoche ausgetauscht. Somit hat der Trainer Kaanen es geschafft die Karten zu verstecken für das Folgespiel in der Europa League gegen den tschechischen Verein aus Boleslav. Uns aber auch im letzten Spiel in die Irre geführt.
Diesmal haben Sie zuallererst das Heimspiel zu durchstehen. Gegen eine Mannschaft aus Tschechien. Mlada Boleslav. Hier ist nichts mit verwalten. Sie müssen wieder zeigen, dass sie torstark sind um sich eine ausgezeichnete Ausgangsposition zu verschaffen für das Rückspiel. Ich kann nur die Analysepunkte von George letzte Woche wiederholen. AEK Larnacas Kader wurde komplett ausgemistet und nahezu 100% umgebaut. Sie haben einen neuen niederländischen Trainer bekommen und die Buchmacher haben noch eine Art Abwarteverhalten in den Quoten. Sie quotieren AEK Larnaca noch so wie zuvor mit dem alten Trainer alten Kader. Quoten von 2,60 aufwärts für einen Heimspielsieg werden angeboten. Doch AEK hat eine neue Mannschaft neue Ausrichtung und Tore schiessen können sie auch. Da es nichts zu verwalten gibt wird heute wieder die Torausbeute hochgefahren werden müssen.

Mlada Boleslav
Mlada ist nur in der Europa League dabei durch einen glücklichen Pokalsieg. In der Liga haben sie nur durchschnittliche Ergebnisse erreicht, die nicht für einen internationalen Platz gereicht hätten. Es gibt keine signifikanten Veränderungen in deren Team in diesem Jahr. Ihre Qualität dürfte zumindest für das Heimspiel von AEK Larnaca nicht ausreichen. Boleslav ist für diese Runde gesetzt, es gab kein voriges Spiel in der Quali. Tschechien wird höher bewertet als Zypern. In meinen Augen zu unrecht, weil AEK umgebaut wurde.

Statistiken letzte Spiele Boleslav:

22.7. Plzen 5:3 M Boleslav

28.5. M Boleslav 2:0 Usti nad Labem

25.5. Sigma Olomouc 4:5 M Boleslav

21.5. Slovacko 1:2 M Boleslav

15.5. M Boleslav 1:2 Jablonec

Ausblick
Die neue Mannschaft von AEK Larnaca sollte hier einen nicht gefährdeten Sieg einfahren. Die 2,60 sind viel zu hoch in der Quote. Das ist einfach nur dickes Value. Vor allem die noch neue Mannschaft, die von den Buchmachern noch nicht richtig quotiert wird steht hier für das Value, welches wir in diesem Spiel haben. Unter dem neuen Trainer wurde noch nicht verloren in dieser noch jungen Saison. 3 Siege ein Unentschieden.

Empfohlener Tipp: Sieg AEK Larnaca zu 2,60-2,80 BETFAIR

Risikotipp: Halbzeit Endstand sieg AEK Quote 4,50 und Handicap Sieg AEK zu Quote 5,00-5,20

Achtung Dies ist eine Value BET. Keine sicheres Ergebnis in diesem Spiel. Ich schätze die Wahrscheinlichkeit für einen Sieg auf über 60% ein. Mit Quote 2,60 ein tolles Chance Risikoverhältnis.

Ein Ergebnis 1 oder X Doppelte Chance sollte ein NO Brainer sein. Für 1,45 aufwärts zu haben.

Viel Erfolg

Dimitri

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben