betfair Challenge

Der Start war bisher nicht unbedingt der Beste und das Wettkonto hat schon leichte Spuren. Allerdings hatte Chris mir aus der Tennisabteilung kurzfristige Tipps nahegelegt, die ich dann auch getippt habe. Chris hatte es leider aus Zeitgründen nicht geschafft dazu einen Artikel zu verfassen. Er hatte dann die Tipps in den Kommentaren gepostet. Bisher hat er zwei Treffer gelandet. Zwei weitere Kombis sind noch im Rennen. Bei der ersten Kombi fehlt nur noch ein Sieg von Belucci gegen Haas und dann sind 91,50 Euro Gewinn im Sack. Die zweite Kombi hat Chris ja bereits gepostet. Dimitrov und Patzek haben bereits einen Gewinn von insgesamt 66,02 Euro eingefahren. So entwickelt sich Chris langsam aber sicher zum Goldjungen der Challenge. Weiter so! Alle sieben Tage werdet ihr über eine Auswertung mit Statistik über den genauen Stand der Challenge informiert.

Grundsätzlich hat keiner der Tipper ein festgelegtes Budget. Das Startkapital von 1000,- Euro steht allen zur Verfügung. Dimitri hat bereits 1/6 davon verloren, was ja theoretisch seinem Anteil entspricht. Trotzdem werde ich natürlich weiterhin seine Tipps beachten. Zuerst lassen wir jetzt aber mal die Anderen ran. Goran und George werden schon bald in die Challenge einsteigen. Ich versuche mich heute mit nachfolgenden Tipp:

Karabagh – Club Brügge 04.08.2011 18.00 Uhr

Bereits im Hinspiel fegte Brügge Karabagh nur so vom Platz. Jetzt sagen natürlich wieder einige, dass sich Brügge nicht mehr anstrengen muss und hier nur noch auf Ergebnisverwaltung spielt. Meine Sichtweise ist dort immer genau anders und damit habe ich schon den ein oder anderen guten Gewinn eingestrichen: Brügge hat Karabagh klar dominiert. Man hat dort eindeutige Klassenunterschiede erkannt. Selbst gegen die Reservebank von Brüggge wird Karabagh nichts ausrichten können. Brügge kann mit einem Tor die Sache klar machen. Zurücklehnen kann man sich auf keinen Fall. Ein 3:0 würde Karabagh in die nächste Runde bringen. Wir wissen alle, wie durch Unachtsamkeit einem das Spiel komplett aus den Fingern gleiten kann. Brügge ist professionell genug um das hier nicht zuzulassen und die Sache direkt zu sichern.

Mein betfair-Challenge Tipp: 6 Units auf Sieg Brügge zur Quote von 1,87


Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben