Mit Everest und dem Montesino nach Alicante!


Nachdem die EPIC-Freeroll Serie von Everest-Poker in Berlin endete, gibt es jetzt im Montesino in Wien die letzte Chance sich Live für das Event in Alicante zu qualifizieren. Das Montesino und Everest Poker laden am 20. August 2011 zu einem wahrhaft epischen Turnier. Bei einem Buy-In von € 57 und einem garantierten Preispool von € 10.000 gewinnt der beste Everest Pokerspieler außerdem ein Package für den Everest Poker International Cup vom 9. bis 11. September in Spanien.

Das Package inkludiert das Buy-In ($1.500), Flugkosten ($425) und 2 Hotelnächte inkl. Verpflegung ($575). Selbstverständlich erhält der Sieger auch eine Einladung zur Everest Players Party. Zusammen mit Tan Kalak (EPIC Heidelberg), Christopher Mülling (EPIC Lübeck) und Ricardo Pazulla (EPIC Berlin) geht es nach Alicante.

Als Everest Poker Spieler gilt, wer zumindest an einem, der täglich stattfindenden EPIC Online-Turniere auf everestpoker.com bis 19. August teilgenommen hat. Um dies zu überprüfen muss jeder Spieler, der Anspruch auf das Package haben will, bis 19. August 24:00 Uhr ein Email mit dem Everest Screenname und dem Betreff „EPIC Montesino Wien“ an info@everestpokerinternationalcup.net senden.

Nähere Informationen findet ihr unter www.montesino.at.

[cbanner#2]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben