Premier League, Manchester United vs Arsenal

In England gibt es wieder ein Manu Heimspiel. Letzte Saison haben sie zuhause nur 2 Punkte gelassen. Ein unentschieden alles andere gewonnen. Das Spiel wurde fast verschenkt so sah es aus. Ein 2:2 unentschieden gegen West Brom. Jetzt treffen sie auf „Bisher-0-Tore-geschossen- Arsenal“.  Manu kommt aus dem letzten Heimspiel mit 3:0 gegen Tottenham.


Manchester United

Gegen Tottenham Hotspurs hatten die Buchmacher noch Quoten über 2 für einen Handicap Asian -1 Sieg. Gegen den stärkeren Arsenal nur 1,80. Buchmacher und Wettbörsenteilnehmer haben zugelernt. Bei Manchester fehlen Spieler, aber ein Topverein wie Manu kann das kompensieren. Die Abwehr wird mit Nationalspielern ausgefüllt. (Jones, Smalling, Evans).

Das Tottenham Game welches mit 3:0 endete ging gemäss Spielverlauf voll in Ordnung. Die erste Halbzeit, 0:0, war noch schwach in der Chancenausnutzung. Das wurde in der zweiten Halbzeit lockerflockig reingeholt. Auch wenn Tottenham tapfer gekämpft hat, sie hatten waren zu keiner zeit eine Gefahr für die Manu’s. Hier die Tottenham-Spielstatistik.  In den Eckbällen und den gezielten Torschüssen zeigt sich die Dominanz von Manu.

Manu – Tottenham

59%       Ballbesitz            41%
18           Torversuche      16
13           Schüsse aufs Tor             10
5             Schüsse neben das Tor 6
11           Freistöße            14
11           Eckbälle               3
1             Abseits 2
20           Einwürfe             25
9             Gehaltene Bälle               9
11           Abstöße              8
13           Fouls     9
1             Gelbe Karten    2

Das gesamte Team hat eine gute Arbeit geleistet und dürfte auch dieses mal zuhause wieder zuschlagen. Im letzten Jahr konnte Manu zuhause gegen Arsenal 3 Punkte mitnehmen. 1:0 in der Liga, 2:0 im FA Cup. Auswärtsspiele vergleiche ich hier nicht. Weil für die Heimstärke irrelevant.

Arsenal

2 Spieltage 1 Punkt. Kein Tor. Das würde fast schon reichen um die derzeitige Form von Arsenal kurz und bündig zu beschreiben. Zwischendurch habe sie ein diesjähriges schwächeres Udinese in der Champions League Quali ausgeschaltet. Aber 0:2 zuhause gegen Liverpool? Was bedeutet das dann auswärts gegen Manu? Es stand 70 Minuten 0:0 dann rote Karte für Arsenal, und Liverpool hat in 78 und 90 zwei Tore erzielt (ein Eigentor laut Statistik, kenne die Situation nicht um es zu kommentieren. Rote Karte Frimprong. Also ist er gesperrt für das Manu Spiel. Hier die Statistik.

Arsenal – Liverpool

43%       Ballbesitz            57%
6             Torversuche      12
2             Schüsse aufs Tor             8
4             Schüsse neben das Tor 4
13           Freistöße            9
9             Eckbälle               5
0             Abseits 5
25           Einwürfe             24
7             Gehaltene Bälle               2
10           Abstöße              8
9             Fouls     8
1             Rote Karten       0
3             Gelbe Karten    2

Dazu kommt das Arsenal Finanzprobleme hat (Rumor) und Arsene Wenger steht unter Beschuss. Der schlechteste Moment also gegen Manu zu spielen. Plus der Weggang von Fabregas schmerzt!

Ausblick

6 der 7 letzten Manu Heimspiele hat Arsenal verloren. Ein 0:0 Auch diese Statistik spricht Bände. Wilshere, Frimpong, und Song fehlen bei Arsenal, Fabregas ist weg. Manu dürfte also dominieren. Auch Udinese hat die Arsenals oft in Verlegenheit gebracht. Da dürfte Manu richtig die Wunden treffen. Quotentechnisch verbessern wir unsere Quote ein wenig durch Asian Handicap -1 Sieg Manu auf 1,77.

BETFAIR Challenge: 6 units Sieg Manu Asian Handicap -1 zu 1,77

Viel Erfolg

Dimi

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben